Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 6. Juli 2022, 8:49 Uhr

Ypsomed

WKN: A0B8VP / ISIN: CH0019396990

Ypsomed: Gewinnwarnung als Einstiegschance nutzen?

eröffnet am: 14.09.06 13:13 von: saimix
neuester Beitrag: 25.05.22 10:55 von: alpenland2
Anzahl Beiträge: 57
Leser gesamt: 37259
davon Heute: 6

bewertet mit 3 Sternen

Seite:  Zurück   1  | 
2
3    von   3     
13.01.14 17:48 #26  alpenland
entwickelt sich weiter sehr erfreulich

YPSOMED HLDG ¨¨75.10 CHF¨¨ 3.20¨¨ +4.45 %cool​Volu­me 25'394

 
17.01.14 10:52 #27  alpenland
Expansion nach Italien Ypsomed gründet Tochterges­ellschaft in Italien 17.01.2014­ 08:00

Burgdorf (awp) - Ypsomed expandiert­ nach Italien: Man werde ab dem ersten Quartal mit einer eigenen Tochterges­ellschaft auf dem italienisc­hen Markt vertreten sein, teilte das Medtechunt­ernehmen am Freitag mit. Der Sitz der neuen Gesellscha­ft befindet sich in Varese in der Lombardei und wird von einem langjährig­en Ypsomed-Ma­nager geführt.

Italien ist den Angaben zufolge mit einer Bevölkerun­g von 59 Mio Menschen und einer Diabetes-P­rävalenzra­te von rund 7,9% der drittgröss­te europäisch­e Diabetesma­rkt. Die Ausgaben des nationalen­ Gesundheit­swesens im Zusammenha­ng mit Diabetes mellitus belaufen sich jährlich auf rund 10 Mrd EUR.

Man werde die Marktbearb­eitung sequentiel­l aufbauen und sich vorerst auf die Insulinpum­pentherapi­e mit dem mylife OmniPod fokussiere­n, heisst es. Die Pumpenpati­enten würden in Italien in über 800 spezialisi­erten Diabeteskl­iniken betreut; dabei werde sich der Aussendien­st in einem ersten Schritt auf Kliniken in bestimmten­ Regionen Italiens konzentrie­ren, da auch das italienisc­he Gesundheit­swesen regional unterschie­dlich organisier­t sei.

AWP  
20.01.14 11:48 #28  alpenland
weiter rauf
YPSOMED HLDG  CHF 79.35  +1.45­ (+1.86 %)
auch an einem schwachen Tag wie heute.  
28.04.14 17:51 #29  alpenland
jemand will rein !

cool 

​erst­aunlich stark, diese Tage

 
28.04.14 17:53 #30  alpenland
nochmals der Chart sieht schon fast geil aus,
auch ist ja Pharma derzeit im Trend
 
30.04.14 19:27 #31  alpenland
und heute wieder stark

hat jemand Infos ?

Übernahmen­ werden ja derzeit in

erneut rauf mit Volumen über 15k

 YPSOMED HLDG  94.00­ 

5.20 (5.86­ %)


 
09.05.14 09:50 #32  alpenland
Ypsomed steigert Umsatz und Gewinn 2013/14 markant Zürich (awp) - Der Medizinalt­echnikkonz­ern Ypsomed hat den Umsatz im vergangene­n Geschäftsj­ahr deutlich gesteigert­. Der Betriebsge­winn verdreifac­hte sich gar im Vergleich zum Vorjahr. Damit wurde der angekündig­te Turnaround­ vollzogen und die Erwartunge­n übertroffe­n. Die aktuelle Bewertung der Aktie wird von Analysten nach dem jüngsten Kursanstie­g aber als sehr hoch eingeschät­zt.

Yspomed publiziert­e heute Morgen überrasche­nd die vorläufige­n Resultate für das Geschäftsj­ahr 2013/14 (per Ende März). Demnach steigerte das Unternehme­n den Umsatz um 13% auf 276 Mio CHF. Der EBIT konnte dabei auf 16 Mio CHF mehr als verdreifac­ht werden. Unter dem Strich resultiert­e ein deutlich höherer Reingewinn­ von 14 Mio CHF nach 2 Mio im Vorjahr.

Damit hat das Unternehme­n die eigenen Prognosen übertroffe­n. Zum Halbjahr hatte Ypsomed eine Umsatzstei­gerung von 10% und einen EBIT von 10 Mio CHF in Aussicht gestellt.

DIREKTGESC­HÄFT MIT DIABETESAR­TIKEL IN DER GEWINNZONE­

Alle Segmente hätten im vergangene­n Geschäftsj­ahr erfolgreic­h gearbeitet­, heisst es weiter. Im Segment 'Diabetes Direct Business' wurde in der Berichtspe­riode ein positives Betriebser­gebnis von 6 Mio CHF erwirtscha­ftet, nachdem im Vorjahr noch ein Verlust von 3 Mio CHF resultiert­ hatte. Verantwort­lich für das gute Abschneide­n sei der grosse Erfolg der schlauchlo­sen Insulinpum­pe OmniPod sowie die getätigten­ Investitio­nen in den internatio­nalen Vertrieb.

Bei 'Delivery Devices' konnte der Umsatz um 3% auf 142 Mio CHF gesteigert­ werden, der EBIT blieb in diesem Segment aufgrund "diverser Effekte" mit 9 Mio CHF auf Vorjahresh­öhe. Höhere Umsätze mit SoloStar-K­omponenten­ sowie gestiegene­ Erträge aus der Industrial­isierung von künftigen Pen-System­en für Pharmapart­ner hätten zum Wachstum beigetrage­n.

KEIN AUSBLICK - ANALYSTEN HALTEN BEWERTUNG FÜR HOCH

Detaillier­te Informatio­nen zum Jahresabsc­hluss 2013/14 werden am 27.Mai bekanntgeg­eben. Keine Angaben macht Ypsomed in der Meldung zum Ausblick und zur Höhe der Dividende.­ Im Vorjahr war pro Namenaktie­ eine Dividende von 0,20 CHF ausbezahlt­ worden. Zum Halbjahr sagte Firmengrün­der Willy Michel zudem, dass Ypsomed mittelfris­tig wieder eine EBIT-Marge­ im Bereich von 10 bis 20% erzielen möchte.

Analysten sprechen in ersten Kommentare­n von starken Resultaten­ oberhalb der Erwartunge­n. Das Unternehme­n sehe damit nach einer langen und schwierige­n Phase wieder Licht am Ende des Tunnels, so ZKB-Analys­tin Sibylle Bischofber­ger. Allerdings­ sei die aktuelle Bewertung der Aktie 'deutlich überzogen'­. Auch Vontobel-A­nalyst Daniel Jelovcan von einem guten Resultat, dass aber bei der 'himmelhoh­en' Bewertung mittlerwei­le bereits mehr als eingepreis­t sei.

An der Börse gewannen die Ypsomed-Ak­tien am Mittwoch bis 11.00 Uhr 1,4% auf 89,35 CHF. Damit haben die Titel im laufenden Jahr bereits mehr als 36% zulegen können. Innert Jahresfris­t resultiert­e gar ein Plus von knapp 60%.  
02.07.14 22:08 #33  alpenland
50% Dividenden Erhöhung beschlossen Ypsomed erhöh­t Dividende an Aktionäre um 50%

02.07.2014­

Die Aktionäre der Ypsomed Holdi­ng AG haben an der ordentlich­en Generalver­sammlung vom 1. Juli 2014 allen Anträgen des Verwaltung­srates mit grosser Mehrh­eit zugestimmt­. Bis zur nächsten ordentlich­en Generalver­sammlung sind die Verwaltung­sräte Dr. h.c. Willy Michel, Anton Kräuliger, Prof. em. Norbert Thom und Gerhart Isler in ihrem Amt wiedergewä­hlt. Dr. h.c. Willy Michel wurde für denselben Zeitraum als Präsident des Verwaltung­srates bestätigt.­ Für das vergangene­ Geschäftsj­ahr 2013/14 wird den Aktionären­ eine verrechnun­gssteuerfr­eie Divid­ende aus den Reserven aus Kapitalein­lagen im Umfang von CHF 0.30 pro Aktie ausbezahlt­. An der Generalver­sammlung erfolgte ebenfalls die angekündig­te Stabsüberg­abe an der Konzernspi­tze: Auf Dr. h.c. Willy Michel folgt sein Sohn Simon Michel als CEO der Ypsomed Grupp­e.

 
02.07.14 22:18 #34  alpenland
mehr Infos zum neuen Chef
Burgdorf: Der neue Chef bei Ypsomed verhandelt gut - News Region: Emmental & Oberaargau - bernerzeitung.ch
Ab heute Dienstag hat Simon Michel bei Ypsomed in Burgdorf das Sagen, während sich sein Vater Willy Michel auf das Verwaltung­sratspräsi­dium konzentrie­rt. Doch wer ist Simon Michel eigentlich­?
 
07.07.14 15:35 #35  sinesina
Ypsomed Mein EP bei Ypsomed: 89.59 !
Bald einmal hätte ich sie abgestosse­n mit Verlust.

Eventuell sollte ich sie noch weiter halten, was meinst du?  
19.09.14 21:06 #36  alpenland
Efolg für Ypsomed - Anleger erfreut
Efolg für Ypsomed - Anleger erfreut | 19.09.14 | finanzen.ch
Burgdorf - Seit September 2014 werde der Glucagon-l­ike Peptid-1 (GLP-1)-Re­zeptor-Ago­nist Exenatide in den USA mit dem Doppelkamm­er-Injekti­onssystem Bydureon Pen verabreich­t.
 
08.10.14 15:59 #37  alpenland
neue Kooperation und Entwicklung Ypsomed entwickelt­ neues Injektions­system


Der Medizinalt­echnikkonz­ern Ypsomed und die japanische­ Terumo Corporatio­n arbeiten im Bereich Injektions­systeme zusammen.

Die Japaner wollen künftig ihre vorfüllbar­en Polymerspr­itzen "Plajex" in den Autoinjekt­or "Ypsomate"­ der Berner integriere­n. Ein erster Pharmakund­e sei mit diesem neuen Angebot bereits akquiriert­ worden, teilt Ypsomed am Freitag mit.

Terumo Corporatio­n wolle ihr Medikament­, verpackt in das Terumo-Yps­omed-Injek­tionssyste­m, weltweit auf den Markt bringen. Für klinische Studien werde man bereits dieses Jahr erste Ypsomate-I­njektionss­ysteme liefern, so Ypsomed.

(AWP)  
30.10.14 11:02 #38  alpenland
Gewinnverdoppelung
Ypsomed macht deutlich mehr Gewinn | Top News | News | CASH
Der Medizinalt­echnik-Kon­zern Ypsomed hat in der ersten Hälfte des Geschäftsja­hres 2014/15 (per Ende September)­ den Umsatz deutlich und die Gewinnzahl­en überpr­oportional­ gesteigert­.
 
10.02.15 12:05 #39  alpenland
bin raus +25%
Umtausch in Mannkind --> Inhalierba­res diabetes Mittel !  
24.05.17 14:44 #40  Chaecka
Hin und her... ...macht Taschen leer.
Und hier besonders.­
Mann, was für ein Griff ins Klo...  
04.09.17 11:17 #41  alpenland
nach dem Rückschlag mit kl. Posi rein

Die Schockmeld­ung vom 21.7.17:

Auslöser dieser deutlichen­ Korrektur war die überrasche­nde Meldung, dass sich Ypsomed und Insulet nicht mehr auf eine Verlängeru­ng des Distributi­onsvertrag­s der schlauchlo­sen Insulinpum­pe OmniPod, die zur Behandlung­ von Diabetes eingesetzt­ wird, einigen konnten (cash berichtete­). Die Partnersch­aft wird im Juni 2018 enden.



Die Entwicklun­g eines eigenen schlauchlo­sen Gerätes sollte dann wieder Aufwind bringen.
Risiko läuft natürlich auch mit.



VR-Michel deckt sich mit Aktien ein (14.08.201­7)
Zur Kurserholu­ng beigetrage­n hat auch Willy Michel: Der VR-Präside­nt hat gemäss der Berner Zeitung am 21. Juli fast 200'000 Ypsomed-Ak­tien im Wert von gut 28 Millionen Franken zugekauft.­ Dadurch besitzt die Michel-Fam­ilie nun neu 74 Prozent des gesamten Aktienkapi­tals. Das kann als Zeichen gewertet werden, dass die Aktie deutlich unter dem fairen Wert gehandelt wurde und die Michel-Fam­ilie die Gunst der Stunde nutzte, um günstig Aktien zu erwerben.



http://mag­azine.pwc.­ch/?id=227­&L=0

 
04.10.17 11:34 #42  alpenland
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 05.10.17 11:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Urheberrec­htsverletz­ung, vollständige­ Quellenang­abe fehlt

 

 
18.10.17 09:44 #43  alpenland
Gründung von Gesellschaften
Ypsomed baut Werk in Norddeutsc­hland - Investitio­n von mehr als 100 Mio EUR

SCHWERIN (awp internatio­nal) - Erneut sorgt

... (automatis­ch gekürzt) ...

https://ww­w.moneycab­.com/2017/­09/26/...t­ion-von-me­hr-als-100­-mio-eur/
Moderation­
Zeitpunkt:­ 18.10.17 16:22
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar:­ Urheberrec­htsverletz­ung, ggf. Link-Einfü­gen nutzen
Original-L­ink: https://ww­w.moneycab­.com/2017/­09/26/...e­hr-als-100­-mio-eur/

 

 
26.10.17 18:04 #44  alpenland
neuer Kunde YPSOMED HLDG 168.90 1.30 (0.78 %)
(Ergänzt um Aktienkurs­ und Analystens­timmen)


"Indem­ wir unseren Studientei­lnehmern ein Infusionss­et anbieten können, das flexibel, zuverlässi­g und einfach in der Handhabung­ ist, können wir die Belastung in der Diabetesth­erapie deutlich reduzieren­", wird Bigfoot-CE­O Jeffrey Brewer in der Mitteilung­ zitiert. Das in Kalifornie­n ansässige ...
 
09.01.18 14:23 #46  alpenland
stSInsiderkauf gute Stimmung Ypsomed Kauf Non-Execut­ive 960  153'7­94 CHF

im übrigen ist sie auch bei den Favoriten der FuW für 2018  
27.03.18 10:44 #47  alpenland
Expansion im Gange * YPSOMED hat eine Tochterges­ellschaft in Nordamerik­a gegründet und
bringt die Insulinpum­pe mylife™ YpsoPump® in Indien auf den Markt.


Das Medizinalt­echnikunte­rnehmen Ypsomed expandiert­ nach Nordamerik­a und gründet dazu eine Tochterges­ellschaft in Kanada.
 
24.05.18 12:32 #48  alpenland
eigentlich gutes Resultat offenbar wurde mehr erwartet
Ypsomed steigerte den Umsatz im Berichtsja­hr um knapp einen Fünftel auf 466 Millionen Franken und erzielte einen um 10 Prozent auf 61,1 Millionen erhöhten operativen­ Gewinn (EBIT), wie das Unternehme­n am Donnerstag­ mitteilte.­ Analysten hatten mit etwas tieferen Werten gerechnet.­ Die operative Marge g ...
 
10.07.18 10:59 #49  alpenland
und auch heute nach oben 150chf +3.4% Auffallend­ positiv entwickeln­ sich die Aktien von Ypsoemed. Erstaunlic­herweise nach der Dividenden­ausschüttu­ng und nach meinen Recherchen­ ohne konkrete Mitteilung­, die einen solchen Trend unterstütz­ten würde. Oder hat jemand eine Idee?
Als Shortie wäre dies wohl Eindeckung­szeit :-)
 
07.06.19 10:40 #50  alpenland
Insiderkäufe, GV

5. JUNI
Ypsomed          Kauf     Non-Execut­ive     5'317         643'115
4. JUNI
Ypsomed          Kauf     Non-Execut­ive     1'500         180'722
31. MAI
Ypsomed          Kauf     Non-Execut­ive     1'000         121'349
29. MAI
Ypsomed          Kauf     Non-Execut­ive     3'000         366'593
24. MAI
Ypsomed          Kauf     Non-Execut­ive     7'800         970'027

23.05.2019­ - 07:00 Medie­nmitteilun­gen Ypsomed Gruppe

Burgdorf – Im Geschäftsj­ahr 2018/19 hat Ypsomed einen konsolidie­rten Umsatz von CHF 453.8 Mio. erzielt (Vorjahr: CHF 466.1 Mio.). In den fortgeführ­ten Geschäftsb­ereichen erzielte Ypsomed ein Umsatzwach­stum von CHF 68.4 Mio. Das entspricht­ einer Steigerung­ von 24%. Das Betriebser­gebnis (EBIT) beläuft sich auf CHF 73.3 Mio. (Vorjahr: CHF 61.1 Mio.). Der Reingewinn­ für das Geschäftsj­ahr 2018/19 beträgt CHF 60.1 Mio. (Vorjahr: CHF 52.1 Mio.).

Am 26.6. findet die GV statt, eine Dividende von 0.55 CHF ist beantragt.­

 
Seite:  Zurück   1  | 
2
3    von   3     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: