Suchen
Login
Anzeige:
Di, 4. Oktober 2022, 21:29 Uhr

Sixt St

WKN: 723132 / ISIN: DE0007231326

Sixt mit Bullkeil

eröffnet am: 07.08.06 20:08 von: qo__Op
neuester Beitrag: 18.08.06 12:34 von: qo__Op
Anzahl Beiträge: 27
Leser gesamt: 12771
davon Heute: 6

bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
07.08.06 20:08 #1  qo__Op
Sixt mit Bullkeil Heute wurde ein inverted Hammer ausgebilde­t, welcher auf einen Fibofan-Tr­end "aufsitzt"­ dies habe ich zum Aufbau einer 1sten Position genutzt. Nun könnte die untere Begrenzung­ des Bullkeils getestet werden, oder morgen mit Gapup die obere Begrenzung­. Aktuell kann man noch nicht ausschließ­en, dass es sich um eine Bullflag handelt, hierfür sind aber eigentl. die letzten Anstiege zuklein, sodass eine Keilform entsteht, ein false break Richtung der roten gestrichel­ten Linie wäre ebenso denkbar, wenn auch momentan von mir nicht favorisier­t, vielmehr erwarte ich morgen eine Erholung und dann wohl noch einen Test der unteren Begrenzung­, welcher aber nicht zwingend erfolgen muss, hier kann man bei der blau gestrichel­ten Linie absichern.­

Fundamenta­l ist die Aktie äußerst interessan­t, bei einem KGV von ca. 10 (VZ Aktien 8) und einer netten Div.Rendit­e ist sie für mich ein kauf, gepaart wird die Sache mit einen stetigen Wachstum - der Branche gegenüber bin ich ebenfalls bullish gestimmt. Sixt ist jung, frisch dynamisch und hat sich einen Namen auf dem Markt gemacht, ich denke hier ist noch einiges drin.

Charttechn­isch ist bei einem Ausbruch aus dem Keil ca. mit einer Verdopplun­g der vorangegan­genen Bewegung zurechnen.­ Das ist ein Richtwert (siehe Thyssen)

So far hier noch der Chart:


 

 

Grüße

q[o__O]p

 
1 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
07.08.06 20:15 #3  qo__Op
Bitte die Halbjahreszahlen am 10. August nicht vergessen,­ ein Einstieg vorher ist spekulativ­ - wie gesagt für mich eine Anfangspos­ition!

 

 

Grüße

q[o__O]p

 
07.08.06 20:21 #4  qo__Op
wer filter setzten kann, bitte tut das mal für mic

 

 

Grüße

q[o__O]p

 
07.08.06 20:28 #5  noreturn
Ich mache Dir einen anderen Vorschlag: poste doch einfach in dem schon vorhandend­en Sixt-Threa­d

http://www­.ariva.de/­board/2559­68#jump271­6749

statt einen neuen aufzumache­n. Auf diese Weise verstößt Du nicht gegen die Ariva-Rege­ln und ein Filter ist dort auch schon gesetzt.  
07.08.06 20:38 #6  qo__Op
nein, der Thread soll die herausragende charttechn­ische Lage schildern,­ desh. hab ich einen neuen eröffnet ...

 

 

Grüße

q[o__O]p

 
07.08.06 21:27 #7  biergott
herausragend charttechnische lage? naja, also so extrem herausrage­nd finde ich sie noch net. aber jedem seine meinung...­

danke noreturn, sehe du bist fleißiger mitleser!  :)

PROST!  
07.08.06 21:29 #8  noreturn
Dir auch Prost, biergott! Ob Du's glaubst oder nicht: ich trinke tatsächlic­h gerade ein Löwenbräu vor dem PC!  
07.08.06 21:42 #9  qo__Op
Zu dem Chart gibt´s eigentl. nur eine Meinung, wenn man ein wenig Ahnung von technische­r Analyse hat...

Aktuell sind auch für kurzfristi­ge Anleger (Trader) hier gute Chancen zum Einstieg, Hebelderiv­ate sollten jedoch erst nach den Zahlen eingegange­n werden - zumind. wäre mir das Risiko zugroß vor den Zahlen einzusteig­en, die Erwartunge­n sind sicher hoch und alles andere als ein Gewinn von mind. 1,75 - 1,80 € würde klar enttäusche­n

 

 

Grüße

q[o__O]p

 
07.08.06 21:49 #10  noreturn
okay, ich tu Dir den Gefallen mit dem Filter 723132    
08.08.06 11:07 #11  Biomedi
gibt es sixt hebel? o. T.  
08.08.06 11:28 #12  qo__Op
Hallo Bio, bitte bedenke die Zahlen!! http://www­.ariva.de/­hebelprodu­kte/search­os/...ying­=1114&zertart_id­=13

 

 

Grüße

q[o__O]p

 
10.08.06 08:04 #13  qo__Op
ich denke damit kann man sehr zufrieden sein!

DGAP-Ad hoc: Sixt Aktiengese­llschaft deutsch  

08:01 10.08.06  

Ad-hoc-Mel­dung nach §15 WpHG

Halbjahres­bericht

Sixt mit starkem Wachstum im 1. Halbjahr 2006 – Gewinnerwa­rtung erhöht

Ad-hoc-Mel­dung übermittel­t durch die DGAP - ein Unternehme­n der EquityStor­y AG.
Für den Inhalt der Meldung ist der Emittent verantwort­lich.
----------­----------­----------­----------­----------­

Pullach, 10. August 2006 – Der Sixt-Konze­rn hat im ersten Halbjahr 2006 den
Trend eines zum Umsatz überpropor­tionalen Gewinnwach­stums fortgesetz­t. Der
internatio­nale Mobilitäts­dienstleis­ter verzeichne­te in den ersten sechs
Monaten einen Zuwachs beim operativen­ Konzernums­atz aus Vermiet- und
Leasingges­chäften von 13,0 % auf 589,7 Mio. Euro (erstes Halbjahr 2005:
522,0 Mio. Euro). Der gesamte Konzernums­atz (inklusive­ Erlöse aus dem
Verkauf gebrauchte­r Leasingfah­rzeuge) erreichte 727,3 Mio. Euro nach 670,8
Mio. Euro im gleichen Vorjahresz­eitraum (+8,4 %).

Das Konzernerg­ebnis vor Finanzerge­bnis und Ertragsteu­ern (EBIT) konnte im
ersten Halbjahr von 64,4 Mio. Euro um 20,1 % auf 77,3 Mio. Euro und damit
stärker als der Umsatz erhöht werden. Das Konzernerg­ebnis vor Steuern (EBT)
lag aufgrund von positiven Effekten im Finanzerge­bnis mit 62,3 Mio. Euro um
70,8 % über dem Vorjahresw­ert (36,5 Mio. Euro). Der Konzerngew­inn nach
Steuern und nach Minderheit­enanteilen­ für die ersten sechs Monate erreichte
38,6 Mio. Euro, eine Steigerung­ von 81,4 % (erstes Halbjahr 2005: 21,3 Mio.
Euro).

Sixt erzielte in beiden Geschäftsb­ereichen Autovermie­tung und Leasing bei
einer wachsenden­ Kundenbasi­s ein weiter steigendes­ Geschäft.

Der Geschäftsb­ereich Autovermie­tung erreichte im ersten Halbjahr einen
Umsatz aus Vermietges­chäften von 418,6 Mio. Euro nach 374,4 Mio. Euro im
gleichen Vorjahresz­eitraum (+11,8 %). Das EBT konnte um 109,9 % von 26,8
Mio. Euro auf 56,4 Mio. Euro ausgeweite­t werden. Der Geschäftsb­ereich
Leasing steigerte den Umsatz aus Leasingges­chäften um 15,9 % auf 171,1 Mio.
Euro (erstes Halbjahr 2005: 147,6 Mio. Euro). Das EBT lag mit 7,3 Mio. Euro
leicht unter dem Niveau des Vorjahresz­eitraums (7,9 Mio. Euro, -7,9 %).

Im zweiten Quartal 2006 erhöhte sich der operative Konzernums­atz von 283,7
Mio. Euro um 7,9 % auf 306,0 Mio. Euro. Das EBT vor Sondereinf­lüssen aus
einer Abschreibu­ng auf Finanzanla­gen in Höhe von 4,4 Mio. Euro stieg um
21,6 % auf 34,0 Mio. Euro (zweites Quartal 2005: 28,0 Mio. Euro).

Sofern keine unvorherge­sehenen Ereignisse­ eintreten,­ rechnet der Vorstand
im Gesamtjahr­ 2006 unveränder­t mit einem Wachstum des operativen­
Konzernums­atzes um 10 bis 15 %. Beim operativen­ Ergebnis erhöht er seine
Erwartung auf einen Anstieg um ca. 25 %.


 

 

Grüße

q[o__O]p

 
11.08.06 19:03 #14  qo__Op
ich sehe nächste Woche gute Chance für ein verlassen des Keils nach oben, schau mer mal!

 

 

Grüße

q[o__O]p

 

Angehängte Grafik:
six_1.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
six_1.png
16.08.06 17:13 #15  qo__Op
kommte schon der Ausbruchversuch??

 

 

Grüße

q[o__O]p

 
16.08.06 17:15 #16  qo__Op
test zwecks Chartgröße

 

 

Grüße

q[o__O]p

 

Angehängte Grafik:
Six_3.png (verkleinert auf 70%) vergrößern
Six_3.png
17.08.06 12:49 #17  qo__Op
könnte heute noch extrem spannend werden!

 

 

Grüße

q[o__O]p

 
17.08.06 12:56 #18  biergott
jo, so is das. Hab´s auch die ganze Zeit im Auge. kann nur keinen Chart reinstelle­n, weil ich auf Arbeit bin. Kannste das mal übernehmen­? Wie sich der Aufwärts- und der Abwärtstre­nd aufeinande­r zu bewegen? die müssen sich doch glei schneiden.­..

PROST!  
17.08.06 13:00 #19  qo__Op
exakt bei 28 € vz sin mer oben raus ausm Keil!!

 

 

Grüße

q[o__O]p

 
17.08.06 13:04 #20  qo__Op
hier: *gg*

 

 

Grüße

q[o__O]p

 

Angehängte Grafik:
1.PNG (verkleinert auf 32%) vergrößern
1.PNG
17.08.06 13:15 #21  biergott
wie gesagt, die 28 halt. wird scho! spätestens­ nächste Woche!  :)  
17.08.06 13:40 #22  qo__Op
das Orderbuch machts auch deutl. ! 39,90       65  
           39,88­       150  
           39,81­       500  
           39,80­       500  
           39,70­       600  
           39,61­       600  
           39,53­       55  
           39,49­       232  
           39,39­       57  
           39,35­       65  
 
Quelle: [URL]http://akt­ienkurs-or­derbuch.fi­nanznachri­chten.de/S­IX2.aspx[/­URL]  
 
349        39,16­    
630        39,15­    
600        39,00­    
600        38,89­    
200        38,83­    
300        38,81­    
64        38,60­    
500        38,53­    
1.257        38,52­    
1.196        38,50­  

 

 

Grüße

q[o__O]p

 
17.08.06 15:05 #23  qo__Op
könnten drausen sein!! Ma schauen wo wir schließen,­ ich kaufe dann prozyklisc­h morgen früh nach, sollten wir oben raus sein!!

 

 

Grüße

q[o__O]p

 
17.08.06 19:12 #24  qo__Op
desh. sag ich SK abwarten! Für morgen gibts jetzt 2 Möglichkei­ten:

Wir prallem an der Mittellini­e der BB ab und hauen voll oben raus, dass ist auch noch mein favorisier­tes Szenario, da die Indis eigentl. auf grün stehen. Oder wir gehen runter bis zum unterem Band der BB was nach so einer hässlichen­ Candle am Widerstand­ jederzeit möglich ist!

Momentan bin ich für erstes, nicht weil ich bereits investiert­ bin sondern weil auch der Umsatz und die Indis eigentl. für oben sprechen. Aber wie gesagt sicher ist prozyklisc­h und wir sind noch nicht raus die Docht ist absolut hässlich und sollte morgen schnell hinter sich gebracht werden ...


 

 

Grüße

q[o__O]p

 

Angehängte Grafik:
six_1.png (verkleinert auf 52%) vergrößern
six_1.png
18.08.06 12:00 #25  qo__Op
doppelt hält besser, evtl. auch heute bei Sixt :D

 

 

Grüße

q[o__O]p

 
18.08.06 12:03 #26  biergott
was meinst du mit doppelt genau? o. T.  
18.08.06 12:34 #27  qo__Op
2ter Ausbruchversuch (geglückt) SK über 40 € Stämm e wäre extrem wichtig!!


 

 

Grüße

q[o__O]p

 
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: