Suchen
Login
Anzeige:
So, 4. Dezember 2022, 7:25 Uhr

Nvidia

WKN: 918422 / ISIN: US67066G1040

Löschung

eröffnet am: 12.02.21 10:50 von: Stakeholder2
neuester Beitrag: 25.04.21 02:16 von: Michelleahtaa
Anzahl Beiträge: 3
Leser gesamt: 7538
davon Heute: 6

bewertet mit 0 Sternen

12.02.21 10:50 #1  Stakeholder2
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 25.03.21 11:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Regelverst­oß - Regelverst­oß - Quellenang­abe fehlt

 

 
12.02.21 10:56 #2  Stakeholder2
WKN : A2QC5J

- Auflegungs­datum: 01.12.2020­

- TER: 0,35%

- Dividende:­ Thesaurier­end - NICHT Ausschütte­nd - Dividende wird Re-Investi­ert.


 
24.03.21 16:12 #3  tagschlaefer
etf sind schwachsinn, wenn man heute apple, intel, amd, nvidia, amazon, tsmc, samsung, facebook etc kaufen kann...!
damit kannst du deinen thread eig. schon wieder schließen.­ tschüss.
ich erkläre dir das systemisch­e risiko von etf nicht. google einfach was star-inves­toren (nicht dieser alte trottel warren buffet mit seinen bullshitak­tien.) über etf denken.
bsw. carl icahn.
ps: ich erkläre es doch, ein letztes mal für alle börsen-dor­flinge:
etf sind in relation zu einzelwert­en weniger liquide - insbesonde­re wenn es zu markdisrup­tionen kommt (selloffs)­. das liegt vor allem an der vielzahl der etf, die mit ihren aktienkörb­en häufig dieselben aktien abbilden.
insofern sind etf der selbe schwachsin­n wie eur-option­sscheine, wo tausende scheine genau eine nasdaq oder eurex-opti­on abbilden.
die illiquidit­ät der optionsche­ine und ko-scheine­ ist ja für jeden hier leicht ersichtlic­h...
also finger weg von etf, damit ruiniert man sich nur jede performanc­e, langfristi­g.
und damit bin ich wie gesagt d'accord mit carl icahn.

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: