Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 1. Oktober 2022, 20:53 Uhr

Amazon

WKN: 906866 / ISIN: US0231351067

Aktien-Check Nr. 1 – das ist die beste Tech-Aktie je Qualitätsfaktor


12.08.22 08:20
wikifolio.com

In unserem ersten Aktien-Check haben 150 Trader ihre Einschätzung zu 15 Tech-Aktien abgegeben. Um die Qualität des jeweiligen Unternehmens zu beurteilen, haben wir sieben Faktoren definiert. Jetzt schauen wir uns an, was die Faktoren eigentlich bedeuten und welches Unternehmen die Nase jeweils vorne hat.


dartscheibe Quelle: unsplash.com

Wenig verwunderlich stehen die Gesamtsieger des Aktien-Checks  Microsoft ,  Alphabet ,  Nvidia und  Amazon fast immer auch auf dem Faktoren-Siegertreppchen – der Teufel liegt aber wie so oft im Detail. Und wenn es etwa um Nachhaltigkeit geht, können die US-Gianten der deutschen MDAX-Konkurrenz nicht das Wasser reichen. Das sind die sieben Faktoren und die Sieger nach Punkten:


1. Managementqualität

Das Management ist verantwortlich für Strategie, Weiterentwicklung der Produkte sowie Planung, Umsetzung uvm. Ohne ein herausragendes Management kann ein Unternehmen nicht dauerhaft erfolgreich sein. Wir wollen daher im Aktien-Check von den Tradern wissen:


Schätzt du die Qualität des Managements als hoch genug ein, um die Zukunft des Unternehmens nachhaltig erfolgreich zu gestalten? Die Antwortmöglichkeiten reichen von 1 Gar nicht bis 5 Sehr (gleichbleibend für jeden der 7 Faktoren).


Die Unternehmen mit dem besten Management sind…
# Name Punkte
1 Microsoft 4,58
2 Nvidia 4,48
3 Alphabet 4,47

Der Informatiker Satya Nadella kann die Trader offensichtlich überzeugen. Er folgte Anfang 2014 Steve Ballmer als CEO von Microsoft nach. Im Juni 2021 wurde er außerdem zum Vorstandsvorsitzenden berufen. Seit fast acht Jahren lenkt Nadella die Geschicke von Microsoft nun erfolgreich. Die Aktie stieg in diesem Zeitraum von rund 36 auf zuletzt 289 US-Dollar.


2. Robustheit des Geschäftsmodells

Beim zweiten Qualitätsfaktor geht es um das Geschäftsmodell und die Frage, wie abhängig es von äußeren Einflüssen ist. Wird das Produkt zum Beispiel auch dann noch nachgefragt, wenn die Wirtschaft schrumpft – verkauft das Unternehmen also etwa Stahl an die Industrie oder Güter des täglichen Bedarfs wie Zahnpasta? Das und weitere Überlegungen können hier eine Rolle spielen. Die Frage im Aktien-Check lautet:


Wie geeignet hältst du das Geschäftsmodell des Unternehmens, um trotz negativer Einflüsse die Ertragskraft beizubehalten?


Die stabilsten Geschäftsmodelle haben…
# Name Punkte
1 Microsoft 4,71
2 Alphabet 4,51
3 Amazon 4,23

Einmal mehr kann Microsoft das Rennen für sich entscheiden. Mit den wiederkehrenden Erlösströmen aus den Office-Produkten, die quasi unmöglich zu ersetzen sind, der Diversifikation in Cloud Services, Gaming, Online-Werbung und mehr darf der US-Gigant vermutlich getrost als Fels in der Brandung bezeichnet werden. Kein Wunder, dass Microsoft auch in der Frage der finanziellen Risikotragfähigkeit überzeugt.


3. Finanzielle Risikotragfähigkeit

Wie hoch sind die Schulden? Ist die Refinanzierung gesichert und wie gut ist das Unternehmen mit Liquidität ausgestattet? Verfügt das Unternehmen über einen ausreichenden Cash-Polster auch dann, wenn es mal nicht so rund läuft? All diese Fragen rund um Solidität der Bilanz können hier eine Rolle spielen. Von den Tradern wollen wir wissen:


Schätzt du die finanzielle Position des Unternehmens als stark genug ein, um Krisensituationen gefahrlos zu überstehen?


Die solventesten Tech-Unternehmen sind…
# Name Punkte
1 Microsoft 4,96
2 Alphabet 4,89
3 Amazon 4,59

Microsoft erreicht sagenhafte 4,96 von 5 möglichen Punkten. Kein anderes Unternehmen kam in einer anderen Fragestellung näher an die Höchstpunktezahl heran. Insgesamt kann Microsoft 3 der 7 Qualitätsfaktoren für sich entscheiden und sichert sich somit auch den Gesamtsieg.


4. Wettbewerbsposition

Beim nächsten Faktor muss sich das Unternehmen dem Vergleich mit der Konkurrenz stellen. Im Aktien-Check fragen wir die Trader:


Wie gut denkst du, ist das Unternehmen mit seinen Produkten und seiner Marke im Wettbewerbsvergleich aufgestellt?


Der Konkurrenz voraus sind…
# Name Punkte
1 Alphabet 4,86
2 Microsoft 4,68
3 Amazon 4,62

Bei dem Wort Suchmaschine denkt so gut wie jeder Nutzer an Google. Mit über zwei Billionen Suchanfragen pro Jahr erreicht Google in den meisten Ländern der Welt einen Marktanteil von 90 Prozent. Alphabet schlägt damit laut dem Aktien-Check sogar Microsoft in der Frage der Wettbewerbsposition.


5. Prozesseffizienz

Als Amazon Prime-Kunde möchte man die Lieferung von Produkten binnen eines Tages nicht missen. In der Logistik hat Amazon damit etwas geschafft, das nach wie vor einzigartig ist. Vermutlich kann der US-Gigant deshalb den Faktor Prozesseffizienz für sich entscheiden. Im Aktien-Check haben wir die Trader gefragt:


Wie effizient schätzt du die Prozesse im Unternehmen ein?


Über die effizientesten Prozesse verfügen…
# Name Punkte
1 Amazon 4,44
2 Nvidia 4,34
3 Microsoft 4,27
6. Innovationskraft

Nur wer innovativ ist, kann die Zukunft erfolgreich mitgestalten und als Unternehmen wachsen. Die Innovationskraft trägt maßgeblich zum Wachstumspotenzial eines Unternehmens bei. Von den Tradern wollen wir im Aktien-Check wissen:


Wirkt das Unternehmen auf dich fähig und gewillt Innovationen voranzutreiben?


Die innovativsten Tech-Unternehmen sind...
# Name Punkte
1 Nvidia 4,82
2 Alphabet 4,71
3 Amazon 4,49
7. Nachhaltigkeit

Zu guter Letzt sollen die Trader im Aktien-Check den Faktor Nachhaltigkeit beurteilen. Dabei geht es um die klassischen ESG-Kriterien (Environment, Social, Governance). Von den Tradern wollen wir wissen:


Tut das Unternehmen deiner Meinung nach genug, um die gängigen ESG-Kriterien (Environment, Social, Governance) zu erfüllen?


Den ESG-Kriterien entsprechen...
# Name Punkte
1 Nemetschek 4,00
2 Microsoft 3,81
3 Shopify 3,80

In Sachen Nachhaltigkeit haben die US-Tech-Giganten keineswegs die Nase vorn. Die deutsche  Nemetschek belegt Platz 1. Der Softwareentwickler für die Bauindustrie hat sich selbst auf die Fahnen geschrieben, mit digitalen Lösungen Ressourcen, Rohstoffe und Energie in allen Phasen des Lebenszyklus eines Bauwerks einzusparen und Emissionen zu reduzieren. Auch den hauseigenen ökologischen Fußabdruck will man nach eigener Aussage minimieren. Wie die Deutschen im Aktien-Check insgesamt abscheiden und ob die Aktie attraktiv bewertet ist, erfährst du hier:


Nemetschek - der „Hidden Champion“ aus dem MDAX?


Keinen Aktien-Check mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren!

Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Sie sollten den Prospekt lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Der Inhalt dieser Seite stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Die Aussagen spiegeln die Meinungen der wikifolio Trader wider. wikifolio übernimmt für deren Richtigkeit keine Verantwortung.




Disclaimer − Wichtiger rechtlicher Hinweis

wikifolio Financial Technologies AG hat alle zumutbaren Anstrengungen unternommen, um sicher zu stellen, dass die auf wikifolio.com bereitgestellten Informationen zur Zeit der Bereitstellung richtig und vollständig sind. Dennoch kann es zu unbeabsichtigten und zufälligen Fehlern gekommen sein, für die wir uns entschuldigen.




powered by stock-world.de

30.09.22 , wikifolio.com
Kommt die Zinswende?
Nach den Kursrückgängen der vergangenen Wochen kam es am Mittwoch zu einer ersten nennenswerten ...
30.09.22 , wikifolio.com
40 Prozent Plus an einem Tag – mit Biogen macht [...]
Der Spaß kommt bei vielen Börsianern im aktuellen Umfeld definitiv zu kurz. Zumindest ...
28.09.22 , wikifolio.com
Enphase Energy: Time To Say Goodbye?
Enphase Energy - der Zweitplatzierte des aktuellen wikifolio Energie-Aktien-Checks - legt seit ...
28.09.22 , wikifolio.com
Energie-Aktien: Gibt es noch günstige Einstiegscha [...]
Als Teil des wikifolio Aktien-Checks zur Energie-Branche haben die Teilnehmer eine Preisbewertung ...
28.09.22 , wikifolio.com
Aktien-Check: Das sind die besten Energie-Aktien
Fossil oder erneuerbar? Wasserstoff oder Solar? Energie ist angesichts des Ukraine-Kriegs in aller ...

 
Werte im Artikel
48,46 plus
+2,17%
121,42 minus
-0,64%
112,96 minus
-1,60%
95,66 minus
-1,81%
233,18 minus
-1,82%
18:26 , Aktiennews
Amazon Aktie: Das wars mit den guten Zeiten!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Amazon, die im Segment "Internet Einzelhandel" ...
10:26 , Aktiennews
Amazon Aktie: Chancenlos!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Amazon, die im Segment "Internet Einzelhandel" ...
02:26 , Aktiennews
Vorsicht walten lassen bei Amazon …
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Amazon, die im Segment "Internet Einzelhandel" ...