Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 25. Juni 2022, 6:52 Uhr

Turbo Bull Open End auf DAX [HypoVereinsbank/UniCredit]

WKN: HB4C2V / ISIN: DE000HB4C2V3

DAX – Kurzfristig eingeklemmt


11.05.22 11:53
HypoVereinsbank onemarkets

Der Handel im DAX® hat sich etwas beruhigt. Der Index versucht sich nach dem Rutsch von über 900 Punkten am Stück an einer Stabilisierung. Dabei wurde ein erster Erholungsversuch bereits von den Verkäufern stark gekontert.



Bei 13.707 leigt eine erste Barriere im Chart. Dort wird in Kürze auch der EMA50 Stunde auftreffen. Ein Ausbruch darüber wäre bullisch und könnte Folgegewinne in Richtung 13.807 Punkte nach sich ziehen.


Auf der Unterseite liegt bei 13.528 Punkten ein kleinerer Support. Wird er gerissen, dürfte der DAX®  sich in Richtung 13.460 Punkte, eventuell auch direkt in Richtung 13.380 Punkte, aufmachen. Neue Monatstiefs könnten zu einem Test des Kursbereichs zwischen 13.341 bis 13.310 Punkten führen.


DAX® in Punkten Stundenchart; 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)


Betrachtungszeitraum: 25.04.2022 – 11.05.2022. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com


DAX® in Punkten Monatschart; 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)


Betrachtungszeitraum: 01.05.2017 – 11.05.2022. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com


Turbo Bull Open End auf DAX® Index für eine Spekulation auf eine Aufwärtsbewegung des Index
Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Barriere in Punkten Hebel Letzter Bewertungstag
DAX® Index HR2ZZZ 14,67 12.145,661 9,26 open end
DAX® Index HB4C2V 8,17 12.807,52 16,58 open end
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 11.05.2022; 10:28 Uhr Turbo Bear Open End auf DAX® Index für eine Spekulation auf eine Abwärtsbewegung des Index
Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Barriere in Punkten Hebel Letzter Bewertungstag
DAX® Index HB0Q60 30,05 16.604,23 4,53 open end
DAX® Index HB5VLF 8,16 14.410,44 16,71 open end
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 11.05.2022; 10:30 Uhr Mit dem HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für Ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus. Cashback Trading – wenn der Emittent meine Ordergebühren übernimmt!

Order wie gewohnt über Ihren Broker oder Ihre Bank aufgeben. Cashback über die Cashbuzz-Webseite aktivieren. Gutschrift von bis zu 50 Euro pro Trade (für Trades ab 1.000 Euro) bis zu maximal 1.000 Euro pro Monat bekommen. Weitere Infos unter: www.onemarkets.de/cashback


Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.


Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank AG zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.


Funktionsweisen der HVB Produkte


Der Beitrag DAX – Kurzfristig eingeklemmt erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).



powered by stock-world.de

Dow Jones – Die Bullen zeigen wieder Gesicht
Der Dow Jones Industrial Average® arbeitete bereits in den letzten Tagen an einer Erholungsbewegung, ...
Barrick Gold – Aktie tritt in entscheidenden Kurskor [...]
Seit dem Hoch im April hat die Aktie von Barrick Gold über ein Viertel des Wertes verloren. Der Druck ...
Roche – Pharmaaktie bricht nach oben aus!
Gebärmutterhalskrebs ist weltweit die vierthäufigste Krebserkrankung bei Frauen, mit schätzungsweise ...
DAX – Eine kurzfristige Bärenfalle?
Gestern rutschte der DAX® erneut unter die 13.000-Punktemarke, wobei die kurzzeitige Gegenbewegung ...
Tagesausblick für 24.06.: DAX taucht unter 13.00 [...]
Die Erholung im späten Handel währte nicht lang. Das Bundeswirtschaftsministerium hat die ...

 
Werte im Artikel
3,87 plus
+159,73%
10,37 plus
+28,82%
13.118 plus
+1,59%
0,0010 plus
0,00%
33,31 minus
-6,62%
DAX – Diese Verluste schmerzen
Mit einem Hoffnungsschimmer gingen Anleger ins Wochenende. Der DAX® marschierte auf den entscheidenden ...
DAX – Wie im wilden Westen
Drohte dem DAX® im gestrigen Handel der nächste große Einbruch, konnten motivierte Käufer ...
DAX – Die Bullen bleiben chancenlos
Gestern noch hatte der DAX® die Chance ein Kaufsignal zu erwirken, heute jubeln bereits wieder die ...