Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 25. Juni 2022, 0:58 Uhr

Deutsche Telekom

WKN: 555750 / ISIN: DE0005557508

DAX-Trendwende voraus?


10.09.21 15:26
Cornelia Frey

Kurz vor dem Wochenende fassen sich die Anleger im DAX nochmal ein Herz und sorgen für steigende Kurse. Zum Mittag notiert der DAX rund 0,3% fester und stoppt damit vorerst seinen Abwärtstrend. Positive Vorgaben aus Asien und den USA scheinen den DAX zu stützen. 


 


Die meistgehandelten Aktien der Stuttgarter Anleger



1. Deutsche Telekom (WKN 555750)


Die meisten Preisfeststellungen finden am Freitag in Stuttgart in den Papieren der Deutschen Telekom statt. Die Aktie verliert rund 2,2% und rutscht damit unter die Marke von 17,50 Euro. Zur Wochemitte verkündete die Telekom eine strategische Partnerschaft mit dem japanischen Technologie-Konzern Softbank

2. BioNTech (WKN A2PSR2)


Zurück unter den Umsatzspitzenreitern auf dem Stuttgarter Parkett sind am Freitag auch die Papiere von BioNTech. Am Morgen wurde bekannt, dass die Ständige Impfkommission die Impfung von Schwangeren und Stillenden empfiehlt. Die BioNTech-Aktie notiert rund 2% fester und überspringt wieder die Marke von 300 Euro.             

3. Allianz (WKN 840400)


Unter hohen Umsätzen können die Papiere der Allianz zum Mittag rund 0,1% zulegen. Am Morgen erhöhten die Analysten der britischen Barclays-Bank das Kursziel für die Allianz von 230 auf 233 Euro. Aktuell notiert die Aktie des Versicherers bei rund 194,50 Euro.


 


Euwax Sentiment


Der Privatanlegerindex


 


Bis auf eine kurze Ausnahme bewegt sich der Euwax Sentiment am Freitag über weite Strecken des Vormittags nahe der Nulllinie. Die Derivateanleger an der Euwax scheinen sich ob der weiteren Entwicklung im DAX uneins zu sein – präsentieren sich aber eher optimistisch.


 


Disclaimer:


Der vorliegende Newsletter dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.


 



powered by stock-world.de


19.05.22 , Cornelia Frey
Die meistgehandelten Derivate v. 19.05.22
  1. Call-Optionsschein auf Apple ...
29.04.22 , Cornelia Frey
Die meistgehandelten Derivate v. 29.04.22
 1. Call-Optionsschein auf The MosaicZum Wochenabschluss finden die häufigsten Preisfeststellungen in einem ...
01.10.21 , Cornelia Frey
Euwax Trends: Greift Daimler nach den Sternen?
Willkommen im Oktober! Der DAX legt zum Start des letzten Jahresquartals aber erstmal den Rückwärtsgang ein ...
30.09.21 , Cornelia Frey
Euwax Trends: Hängepartie an den Märkten geht w [...]
Nach volatilen Handelstagen zu Wochenbeginn geht es heute etwas ruhiger zu im DAX. Der Index notiert am Mittag etwas ...
29.09.21 , Cornelia Frey
Euwax Trends: Neuer Ärger für VW?
Für den DAX geht es am Mittwochvormittag vorerst wieder bergauf. Nach den herben Verlusten von gestern schafft ...

 
Werte im Artikel
13.118 plus
+1,59%
134,04 plus
+1,32%
181,20 plus
+1,23%
18,88 plus
+1,19%
24.06.22 , S. Feuerstein
Deutsche Telekom schwimmt gegen den Strom
Call auf Deutsche Telekom: 76 Prozent Chance! von Harald Zwick - 24.06.2022, 08:30 Uhr Die Aktie der ...
23.06.22 , dpa-AFX
'HB': Vodafone sucht Partner zur Finanzierung von [...]
DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Im Wettlauf beim Glasfaserausbau will der britische Telekommunikationskonzern Vodafone ...
23.06.22 , Der Aktionär
Deutsche Telekom: Die Aktie trotzt dem schwachen [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Telekom-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Marco Schmidberger ...