Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 29. Juni 2022, 18:04 Uhr

Lufthansa

WKN: 823212 / ISIN: DE0008232125

Evergrande als Lehman-Brothers 2.0?


20.09.21 15:46
Cornelia Frey

Zum Start in die neue Handelswoche, an deren Ende die Bundestagswahl steht, muss der DAX herbe Verluste wegstecken und verliert zum Mittag über 2,2%. Damit rutscht er auf nur noch 15.150 Punkte ab. Für Unruhe sorgt am ersten Tag des DAX 40 vor allem die chinesische Großbank Evergrande, die heute fällige Schulden nicht bezahlen konnte. Einige Marktbeobachter befürchten bereits ein zweites Lehman-Brothers. Ob sich die Talfahrt an den Märkten weiter fortsetzen wird, bleibt indes abzuwarten.  


 


Die meistgehandelten Aktien der Stuttgarter Anleger


1. BASF (WKN BASF11)
Der meistgehandelte Wert auf dem Stuttgarter Börsenparkett ist heute die Aktie des Chemie-Riesen BASF. In dem Papier fanden im Laufe des Vormittags bereits weit über 100 Preisfeststellungen statt. Die Aktie verliert über 3,6% und notiert damit schwächer als der breite Markt.    
  
2. Allianz (WKN 840400)
Neben Banken und Automobilkonzernen geben auch die Aktien der Versicherer im DAX nach. Die Allianz-Aktie verliert rund 3,2% und setzt damit ihren Abwärtstrend der letzten Wochen weiter fort. Sie notiert mit rund 185 Euro so tief wie seit rund 10 Monaten nicht mehr.      

3. Lufthansa (WKN 823212)
Einer der ganz wenigen Gewinner auf den Kurszetteln der deutschen Indizes sind am Vormittag die Papiere der Lufthansa. Die Aktie gewinnt zeitweise rund 1,1%. Wie die Lufthansa bekanntgab, will das Unternehmen so schnell wie möglich die verbleibende Staatsbeteiligung loswerden und will zu diesem Zweck neue Aktien im Wert von rund 2,1 Milliarden Euro ausgeben.       


 


Euwax Sentiment


Der Privatanlegerindex


 


Der Euwax Sentiment notiert im bisherigen Handelsverlauf durchgängig im positiven Bereich mit Spitzenwerten von über 60 Punkten. Die Stuttgarter Derivateanleger nehmen den Einbruch im DAX anscheinend als Anlass, antizyklisch einzusteigen.


 


Disclaimer:


Der vorliegende Newsletter dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.


 



powered by stock-world.de

19.05.22 , Cornelia Frey
Die meistgehandelten Derivate v. 19.05.22
  1. Call-Optionsschein auf Apple ...
29.04.22 , Cornelia Frey
Die meistgehandelten Derivate v. 29.04.22
 1. Call-Optionsschein auf The MosaicZum Wochenabschluss finden die häufigsten Preisfeststellungen in einem ...
01.10.21 , Cornelia Frey
Euwax Trends: Greift Daimler nach den Sternen?
Willkommen im Oktober! Der DAX legt zum Start des letzten Jahresquartals aber erstmal den Rückwärtsgang ein ...
30.09.21 , Cornelia Frey
Euwax Trends: Hängepartie an den Märkten geht w [...]
Nach volatilen Handelstagen zu Wochenbeginn geht es heute etwas ruhiger zu im DAX. Der Index notiert am Mittag etwas ...
29.09.21 , Cornelia Frey
Euwax Trends: Neuer Ärger für VW?
Für den DAX geht es am Mittwochvormittag vorerst wieder bergauf. Nach den herben Verlusten von gestern schafft ...

 
Werte im Artikel
183,92 plus
+1,01%
41,52 minus
-2,65%
5,82 minus
-2,79%
16:20 , dpa-AFX
Lufthansa schickt reaktivierte A380-Jets nach Mün [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Lufthansa will ihre reaktivierten Großraumjets vom Typ Airbus A380 in München ...
15:53 , dpa-AFX
ROUNDUP 2/Flug-Chaos: Airports können leichter a [...]
(Neu: Weitere Details) BERLIN (dpa-AFX) - Wegen großer Ärgernisse mit Wartezeiten für Reisende ...
13:45 , Aktiennews
Endlich geschafft, Deutsche Lufthansa?
Am 29.06.2022, 13:11 Uhr notiert die Aktie Deutsche Lufthansa an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 6.035 EUR. ...