Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 29. Juni 2022, 19:00 Uhr

Goldpreis

WKN: 965515 / ISIN: XC0009655157

Goldpreis mit bullisher Botschaft


22.08.21 09:18
Claus Vogt

Liebe Leser,


vorige Woche habe ich hier über die jüngste Goldpreismanipulation geschrieben und den dadurch ausgelösten Kursrückgang als eine Kaufgelegenheit für Sie bezeichnet. Inzwischen hat der Goldpreis diese Kursverluste schnell wieder aufgeholt.


Schneller Kursanstieg ist bullish


Durch die Geschwindigkeit, mit der das geschehen ist, hat Gold deutliche Stärke gezeigt und ein klares Zeichen gesetzt: Indem kein zusätzlicher Verkaufsdruck ausgelöst werden konnte, wurde deutlich, dass die schwachen Hände und kurzfristig orientierte Spekulanten den Markt längst verlassen haben.


Nach Goldpreisdrückung: Erfolgreicher Test der Unterstützung


Aus charttechnischer Sicht war der jüngste Kursrückgang ebenfalls höchst interessant. Wie Sie auf dem folgenden Chart sehen, kamen die Kurse fast exakt an die beiden eingezeichneten Unterstützungslinien heran und bewegten sich dann sofort wieder nach oben. Chartanalysten sehen darin einen erfolgreichen Test dieser Unterstützungen. Das ist ein sehr bullishes Signal.


Das gilt umso mehr, da sich bei den hier nicht gezeigten Momentum-Indikatoren positive Divergenzen gebildet haben, indem sie im Unterschied zum Goldkurs noch nicht einmal unter ihre Juni-Tiefs gefallen sind. Weitere Kennzahlen, die wir in der am kommenden Dienstag erscheinenden Monatsausgabe meines Börsenbriefes Krisensicher Investieren zeigen, bestätigen diese Signale.


Goldpreis pro Unze in $, 2019 bis 2021



Nach dem jüngsten Test einer wichtigen charttechnischen Unterstützung ging es mit dem Goldpreis schnell wieder nach oben.


Quelle: StockCharts.com


Goldminenaktien attraktiv wie bei der Bodenbildung 2016


Doch das ist längst nicht alles. Eine weitere überaus interessante Entwicklung im Edelmetallsektor haben die Minenaktien jetzt gezeigt. Hier hat sich eine Konstellation herauskristallisiert, die sehr dem Geschehen des Jahres 2016 ähnelt. Damals markierte sie den Endpunkt einer langen Kurskorrektur der Minenaktien. Es folgte ein sehr steiler Aufwärtstrend, in dessen Verlauf der XAU-Goldminen Index um 180% zulegte.


Details dazu und welche Minenaktien jetzt besonders attraktiv sind, lesen Sie in meinem Börsenbrief Krisensicher Investieren.


Auf eine weitere bedeutende Entwicklung möchte ich Sie abschließend noch aufmerksam machen: Zahlreiche sehr wichtige und bewährte Indikatoren geben jetzt starke Warnsignale für die extrem überbewerteten Aktienmärkte. Wappnen Sie sich mit Krisensicher Investieren – 30 Tage kostenlos.


Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende,


Ihr



Claus Vogt, Chefredakteur Krisensicher Investieren


P.S.: Wer die Wahl hat, hat die Qual! Die Zeichen stehen auf Sturm und Deutschland vor der Bundestagswahl. Wenn Sie noch nicht wissen, wen Sie wählen sollen, hilft Ihnen vielleicht die fundierte und umfassende Analyse aller 6 Wahlprogramme zur Bundestagswahl 2021 von Prof. Dr. Gerd Habermann. Diese erhalten Sie als Dankeschön, wenn Sie meinen Börsenbrief Krisensicher Investieren noch heute zum kostenlosen 30-Tage-Test anfordern.


P.P.S.: Sie wollen Woche für Woche sicher durch diese Krise kommen, dann fordern Sie bitte noch heute den kostenlosen Claus Vogt Marktkommentar hier ganz einfach mit Ihrer E-Mail an.


Schützen und mehren Sie Ihr Vermögen und testen Sie noch heute KRISENSICHER INVESTIEREN 30 Tage kostenlos.


Claus Vogt, der ausgewiesene Finanzmarktexperte, ist zusammen mit Roland Leuschel Chefredakteur des kritischen, unabhängigen und konträren Börsenbriefs Krisensicher Investieren.


2004 schrieb er ebenfalls zusammen mit Roland Leuschel das Buch "Das Greenspan Dossier" und die „Inflationsfalle“ und ganz aktuell die „Wohlstandsvernichter - Wie Sie trotz Nullzins, Geldentwertung und Staatspleiten Ihr Vermögen erhalten“. Mehr zu Claus Vogt finden Sie hier.



powered by stock-world.de

25.06.22 , Claus Vogt
Das Ende der Spekulationsblase an den Aktien-, A [...]
Liebe Leser,die meisten Analysten und sämtliche Zentralbanker haben die hohe Teuerung, unter denen die Bevölkerung ...
19.06.22 , Claus Vogt
Die nächste Euro-Krise kündigt sich an – Schützen [...]
Claus Vogt Marktkommentar - Ausgabe vom 18. Juni 2022 • Schützen Sie ...
12.06.22 , Claus Vogt
Erste Rezessionssignale und das Versagen der Zen [...]
Liebe Leser, als die Inflation voriges Jahr zu steigen begann, haben wir dieser ...
05.06.22 , Claus Vogt
Kreditfinanzierte Aktienspekulation sorgt für Turbule [...]
Liebe Leser, das Spekulieren auf Kredit nimmt in jeder Aktienhausse zu, und ein sehr ...
29.05.22 , Claus Vogt
Keine „sanfte Landung“ der Weltwirtschaft
Liebe Leser, inzwischen gibt es keinen Zweifel mehr daran, dass die von uns erwartete ...

 
Werte im Artikel
7,90 plus
+6,76%
0,042 plus
+1,62%
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
1.817 minus
-0,16%
20,77 minus
-0,41%
18:46 , Aktiennews
Unigold Aktie: Am Scheideweg
An der Börse Venture notiert die Aktie Unigold am 27.06.2022, 20:03 Uhr, mit dem Kurs von 0.07 CAD. Die Aktie der ...
12:12 , Aktionär TV
Goldexperte Eibl: Profitchance in Zeiten der Unsiche [...]
Steigende Inflation, geldpolitische Gegenmaßnahmen und große Unsicherheit. Das ist die aktuelle Marktlage. ...
08:47 , Aktiennews
Unigold Aktie: Ob das wirklich so spannend wird …
An der Börse Venture notiert die Aktie Unigold am 27.06.2022, 20:03 Uhr, mit dem Kurs von 0.07 CAD. Die Aktie der ...