Suchen
Login
Anzeige:
So, 24. Oktober 2021, 20:54 Uhr

LVMH - Moet Hennessy Louis Vuitton

WKN: 853292 / ISIN: FR0000121014

LVMH - Luxus boomt weiter - diese Hürde muss die Aktie aber noch nehmen!


09.09.21 09:34
Achim Mautz

Beakout Trading-Strategie


Symbol: MC ISIN: FR0000121014


Rückblick: LVMH ist ein global agierender Luxusgüter-Konzern. Zum Portfolio zählen neben Louis Vuitton, Moët & Chandon und Hennessy unter anderem auch Bulgari, Kenzo, Dior, TAG Heuer oder auch Dom Perignon. Die Aktie des Luxusgüterherstellers generierte im August ein neues Allzeithoch. Dann folgte aber die Ankündigung Chinas, den Reichtum der wohlhabenden Chinesen gleichmäßiger verteilen zu wollen. Dies schickte die Aktie auf Talfahrt.


Meinung: Luxus boomt nach wie vor. Die Aussichten der Branche sind gut und die französische Nummer 1 wird davon weiterhin profitieren. Die Aktie konnte bereits den EMA-20 wieder zurückerobern. Im Bereich des EMA-50 hätte das Papier des Luxusgüter-Spezialisten das 50-Prozent Level der Abverkaufsbewegung wieder aufgeholt. Wenn dieses nachhaltig überschritten werden kann, hätten die Bullen einen weiteren Etappensieg errungen, und die Aktie dürfte ihre ursprüngliche Trendbewegung wieder aufnehmen.


Chart vom 08.09.2021 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 650 EUR


https://ratgebergeld.at/wp-content/uploads/2021/09/LVMH-090921.png


Setup: Wenn die Aktie den EMA-50 zurückerobern kann, könnte man einen Long-Trade eröffnen. Der Stopp-Loss ließe sich nach dem Einstieg unter den Kerzen der letzten Tage platzieren.


Jeden Börsentag neu: präzise Setups im Alphatrader von ratgeberGELD.at.


Meine Meinung zu LVMH ist neutral


Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell keine Positionen in LVMH


Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter folgendem Link abrufen können [Link]


Analyse erstellt im Auftrag von


https://ratgebergeld.at/wp-content/uploads/2018/09/newsletterkopf580.png


 


Risikohinweis:


Jedes Investment in Aktien, CFDs, Futures, ETFs, ETNs, ETCs sowie Hebelscheine (Optionsscheine) ist mit Risiken behaftet. Im schlimmsten Fall droht ein Totalverlust. Die in der Publikation dargestellten Informationen bzw. Meinungen und Aussagen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse und lassen keine Aussagen über zukünftige Gewinne oder Verluste zu. Sie können aufgrund künftiger Entwicklungen überholt sein, ohne dass das Dokument geändert wurde. Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Der Wert jedes Investments oder der Gewinn kann sowohl sinken als auch steigen, und Anleger erhalten möglicherweise nicht den investierten Gesamtbetrag zurück.


Engagements in den von dem Finanzinformationsdienst oder Achim Mautz vorgestellten Finanzinstrumente bergen zudem teilweise Währungsrisiken.


Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: Personen, die Anlageempfehlungen erstellen und weitergeben, sind nach der Verordnung (EU) 596/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. April 2014 über Marktmissbrauch (Marktmissbrauchsverordnung) sowie der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958 der Kommission vom 9. März 2016 verpflichtet, alle Beziehungen und Umstände offenzulegen, bei denen damit gerechnet werden kann, dass sie die Objektivität der Empfehlung beeinträchtigen. Dies umfasst insbesondere Interessen oder Interessenkonflikte aller Personen, die die Information erstellt haben bzw. an der Erstellung beteiligt waren.


Der Autor hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren:
Mitarbeiter des Finanzinformationsdienstes veröffentlichen ihre möglichen Interessenkonflikte jeweils mit ihrer Publikation.


Die aktuell gehaltenen Positionen von Herrn Achim Mautz finden Sie im Musterportfolio ratgeberGELD, welche im Traders Live Chat veröffentlicht werden. Des Weiteren werden diese Positionen auch im Daily Update auf RIDEthebull täglich veröffentlicht. Die gehaltenen Positionen bzw. mögliche Interessenkonflikte der Mitarbeiter werden jeweils im Blog “Welche Aktien kaufen?”, als auch im entsprechenden Alpha Chat bei Veröffentlichung der besprochenen Finanzinstrumente erwähnt.


Durch die Veröffentlichung und Verbreitung dieser Information kann eine gesteigerte Nachfrage an dem/den besprochenen Finanzinstrumenten zur Folge haben. Dies kann den Aktienkurs maßgeblich beeinflussen.


Hinweis auf Gebietsausschluss:


Die von dem Finanzinformationsdienst veröffentlichten Informationen richten sich ausschließlich an natürliche oder juristische Personen, die ihren Wohn- bzw. Geschäftssitzes in Österreich oder in der Bundesrepublik Deutschland haben. Die Inhalte sind daher ausschließlich in deutscher Sprache gefasst. Insbesondere enthält diese Publikation weder ein Angebot, noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren an Staatsbürger der USA, Großbritannien, Kanada, Australien oder Japan.“


 



powered by stock-world.de

22.10.21 , Achim Mautz
Sanofi: nächster Anlauf mRNA-Grippeimpfstoff!
Seitwärtsbewegung lässt kaufsignale bei der Sanofi-Aktie (SAN) erwarten. ...
22.10.21 , Achim Mautz
Netflix – Die Aktie will nach den Zahlen weiter nac [...]
Breakout Trading-Strategie Symbol: NFLX ISIN: US64110L1061 ...
22.10.21 , Achim Mautz
Wayfair: Steilvorlage für die Bären!
Astreiner Abwärtstrend! Bei einer Korrektur des Gesamtmarktes könnte die ...
21.10.21 , Achim Mautz
Nordex – Schafft die Aktie endlich den Turnaround?
Bottom Fishing Trading-Strategie Symbol: NDX1 ISIN: DE000A0D6554 Rückblick: Nordex ...
21.10.21 , Achim Mautz
Wayfair: Steilvorlage für die Bären!
Astreiner Abwärtstrend! Bei einer Korrektur des Gesamtmarktes könnte die ...

 
21.10.21 , ZertifikateJournal
LVMH: Konsolidierungsphase der Aktie hält an - A [...]
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - LVMH: Konsolidierungsphase der Aktie hält an - Aktienanalyse Der Luxusgüterkonzern ...
18.10.21 , RBC
RBC hebt Ziel für LVMH auf 785 Euro - 'Outperf [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die kanadische Bank RBC hat das Kursziel für LVMH von 780 auf 785 Euro angehoben und ...
17.10.21 , Motley Fool
Diese Luxus-Aktie kaufen Millionäre zu Weihnachte [...]
Darf es dieses Jahr zu Weihnachten eine Luxus-Aktie sein? Millionäre dürften diese Frage mit einem klaren Ja ...