Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 8. Februar 2023, 1:12 Uhr

Turbo Long auf SAP [Morgan Stanley & Co. International plc]

WKN: MD1BL6 / ISIN: DE000MD1BL64

SAP-Calls mit 92%- Chance bei Kurserholung auf 90 Euro


27.09.22 10:36
Walter Kozubek

Nur von kurzen Korrekturbewegungen unterbrochen, befindet sich die SAP-Aktie (ISIN: DE0007164600), schon seit langer Zeit auf dem Weg nach unten. Seit dem November 2021, als die Aktie noch bei 129,74 Euro notierte, verlor die Aktie des Softwarekonzerns mehr als ein Drittel ihres Wertes und verzeichnete am 23. September 202 bei 79,58 Euro ein neues 12-Monats-Tief. In den vergangenen Tagen konnte sich die Aktie nach der Nachricht, dass SAP nun verstärkt mit den Vereinigten Arabischen Emiraten zusammenarbeiten wolle, allerdings wieder auf ihr aktuelles Niveau bei 84,10 Euro erholen.


Erfüllen sich die Erwartungen der Experten von Jefferies & Company, die SAP zutrauen, erstmals in diesem Jahr die Erwartungen zu erfüllen und die Aktie mit einem Kursziel von 105 Euro zum Kauf empfehlen, dann könnte die Erholung noch weiter anhalten. Kann die Aktie ihre Erholung in den nächsten Wochen auf 90 Euro fortsetzen, wo sie zuletzt am 22. August 2022 notierte, dann werden Long-Hebelprodukte hohe Erträge ermöglichen.


Call-Optionsschein mit Basispreis bei 85 Euro 


Der SG-Call-Optionsschein auf die SAP-Aktie mit Basispreis bei 85 Euro, Bewertungstag 16.12.22, BV 0,1, ISIN: DE000SN2L965, wurde beim SAP-Aktienkurs von 84,10 Euro mit 0,44 – 0,45 Euro gehandelt. 


Wenn die SAP-Aktie in spätestens einem Monat auf 90 Euro zulegt, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,72 Euro (+60 Prozent) erhöhen.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 78,403 Euro  


Der UBS-Open End Turbo-Call auf die SAP-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 78,403 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000UK1UQT3, wurde beim Aktienkurs von 84,10 Euro mit 0,59 – 0,60 Euro quotiert.


Bei einem Kursanstieg der SAP-Aktie auf 90 Euro wird der innere Wert des Turbo-Calls - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt - auf 1,15 Euro (+92 Prozent) steigern.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 75,041 Euro  


Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call auf die SAP-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 75,041 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000MD1BL64, wurde beim Aktienkurs von 84,10 Euro mit 0,92 – 0,93 Euro taxiert.


Kann sich die SAP-Aktie auf 90 Euro steigern, dann wird der innere Wert des Turbo-Calls auf 1,49 Euro (+60 Prozent) ansteigen.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von SAP-Aktien oder von Hebelprodukten auf SAP-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek



powered by stock-world.de

07.02.23 , Walter Kozubek
K+S-Calls mit 72%-Chance bei Erreichen des Minim [...]
Laut einer im BNP Paribas-Newsletter „dailyAktien“ veröffentlichten Analyse könnte die K+S-Aktie ...
07.02.23 , Walter Kozubek
Siemens Energy nach Zahlen schwach: Mit Calls au [...]
Trotz der anhaltenden Verluste der spanischen Windkrafttochter Gamesa konnte sich die Siemens Energy-Aktie (ISIN: DE000ENER6Y0) seit ...
07.02.23 , Walter Kozubek
Mercedes-Benz- und Siemens-Zertifikat mit 25% Si [...]
Strukturierte Anlageprodukte, wie beispielsweise Top Plus-Zertifikate, bieten Anlegern gegenüber direkten Aktieninvestments ...
06.02.23 , Walter Kozubek
BMW: Bullishe Tradingchance mit (Turbo)-Calls
Die BMW-Aktie (ISIN: DE0005190003) konnte sich von ihrem 28-prozentigen Absturz zwischen Anfang Februar 2022 von 94 Euro ...
06.02.23 , Walter Kozubek
Infineon-Anleihe mit 10,5%-Chance und 35% Sicher [...]
Die Infineon-Aktie (ISIN: DE0006231004) setzte sich in beeindruckender Weise von ihren 12-Monatstiefstand vom Sommer ...

 
Werte im Artikel
3,55 plus
+1,14%
-    plus
0,00%
110,88 minus
-0,86%
3,10 minus
-4,32%
27.09.22 , Walter Kozubek
SAP-Calls mit 92%- Chance bei Kurserholung auf [...]
Nur von kurzen Korrekturbewegungen unterbrochen, befindet sich die SAP-Aktie (ISIN: DE0007164600), schon seit langer ...