Suchen
Login
Anzeige:
Do, 8. Dezember 2022, 14:00 Uhr

DAX

WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008

Tagesausblick für 24.08.: DAX fängt sich. Evotec und Uniper im Fokus!


24.08.22 09:24
HypoVereinsbank onemarkets

Nach den drastischen Kursverlusten der zurückliegenden Handelstage fehlt den Bullen aktuell der Mut, dagegen zu halten. Es fehlt allerdings auch an Vorlagen. Der S&P Global Einkaufsmanagerindex Eurozon gab weiter nach. Mit einem Wert von 49,2 Punkten deutet sich eine konjunkturelle Schrumpfung an. Ende der Woche treffen sich die Fed-Mitglieder zum alljährlichen Treffen in Jackson Hole. Top-Thema wird die hohe Inflation und die Diskussion um den weiteren Zinskurs sein. Die Verunsicherung unter den Investoren wird somit voraussichtlich anhalten. Gleichwohl besteht für DAX®, CAC®40 und EuroStoxx®50 durchaus die Chance auf eine technische Gegenbewegung. Ein Anstieg des DAX® über 13.350 Punkte könnte ein entsprechendes Signal liefern.


An den Anleihemärkten gingen die Renditen 10jähriger Staatspapiere derweil weiter nach oben – wenngleich das Tempo deutlich nachließ. So stieg die Rendite 10jähriger Bundesanleihen um rund 12 Basispunkte auf 1,34 Prozent. Bei vergleichbaren US-Papieren wurde der Ausbruch über die 3-Prozentmarke heute bestätigt. Gold, Platin und Silber haben inzwischen den tiefsten Stand seit vier Wochen erreicht – Tendenz fallend. Der Ölpreis baute hingegen die gestern im späten Handel erzielten Gewinne weiter aus. Katalysator waren Aussagen des Saudi Arabischen Energieministers, der eine Drosselung der Ölförderung seitens der OPEC+ Staaten andeutete.


Unternehmen im Fokus.

Dermapharm meldete für das abgelaufene Quartal einen deutlichen Umsatz- und Gewinnanstieg. Dabei profitierte der Konzern unter anderem von der Impfstoffkooperation mit BioNTech. Die Marktteilnehmer haben dennoch mehr erwartet. So gab das Papier heute um rund vier Prozent nach. Nach dem Kauf von drei Solarparks in den Niederlanden gab Encavis heute den Erwerb eines baureifen Solarparks in Großbritannien bekannt. Der MDAX®-Wert schloss dennoch wenig verändert. Evotec brach nach negativen Analystenkommentaren ein. Lanxess setzte bei EUR 32,50 auf dem Julitief auf.  TAG Immobilien kann dank höherer Mieten das Ergebnis steigern. Anleger quittierten die Zahlen mit einem deutlichen Aufschlag. Uniper wird möglicherweise einen großen Teil der Gasumlage erhalten. Die Aktie legte heute rund drei Prozent zu.


Morgen werden unter anderem CTS Eventim und Salesforce Zahlen für das abgelaufene Geschäftsquartal vorlegen.


Wichtige Termine
  • US Auftragseingang Langlebige Güter, Juli

Chart: DAX®


Widerstandsmarken: 13.300/13.350/13.480/13.610/13.920/14.100 Punkte


Unterstützungsmarken: 12.870/13.010/13.100 Punkte


Der DAX® versuchte heute wieder Boden unter die Füße zu bekommen und so pendelte der Index heute mehrheitlich zwischen 13.200 und 13.300 Punkten. Technisch bleibt der Index damit angeschlagen. Dennoch besteht durchaus die Chance für eine technische Gegenbewegung nach dem jüngsten Einbruch. Bei einem Ausbruch über 13.350 Punkte besteht Potenzial bis 13.480 und im weiteren Verlauf bis 13.920 Punkte. Die Bären haben aktuell jedoch das Zepter in der Hand. Taucht der Index unter 13.100 Punkte droht eine weitere Verkaufswelle bis 12.870 Punkte.


DAX®in Punkten; Tageschart (1 Kerze = 1 Tag)


https://blog.onemarkets.de/wp-content/uploads/2022/08/20220823DAXshort-360x191.png


Betrachtungszeitraum: 30.06.2021 – 23.08.2022. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle:tradingdesk.onemarkets.de

DAX®in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)


https://blog.onemarkets.de/wp-content/uploads/2022/08/20220823DAXlong-360x183.png


Betrachtungszeitraum: 24.08.2014– 23.08.2022. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar.Quelle:tradingdesk.onemarkets.de

Faktorzertifikate Long auf den DAX®


Basiswert


WKN


Verkaufspreis in Euro


Faktor


Basispreis in Pkt.


Resetbarriere in Pkt.


FinalerBewertungstag


DAX®


HB84HP


8,52


15


12.349,704023


12.790,588457


Open End


DAX®


HB8MRA


5,94


20


12.570,215033


12.900,811688


Open End


Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 23.08.2022; 17:00 Uhr


Faktorzertifikate Short auf den DAX®


Basiswert


WKN


Verkaufspreis in Euro


Faktor


Basispreis in Pkt.


Resetbarriere in Pkt.


FinalerBewertungstag


DAX®


HB84HR


2,81


-15


14.111,493104


13.669,80337


Open End


DAX®


HB8MRC


7,07


-20


13.890,984033


13.560,378613


Open End


Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 23.08.2022; 17:00 Uhr


Informationen rund um die Funktionsweise von Faktor-Zertifikaten und zahlreichen anderen Produkten finden Sie hier bei onemarkets Wissen.


Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.


Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank AG zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.


Funktionsweisen der HVB Produkte



powered by stock-world.de

K+S – Aktie nach negativen Branchennews unter D [...]
Noch im April war die Aktie von K+S der Star auf dem deutschen Börsenparkett, hatte seit dem Coronacrashtief ...
Tagesausblick für 08.12.: DAX schwächelt. Öl bric [...]
Die Investoren hielten sich gestern mit größeren Engagements erneut zurück. Der jüngsten ...
Morphosys – 2022, ein Katastrophenjahr! Was ist 2 [...]
Es ist eine Geschichte, wie sie fast nur die Börse schreiben kann. Noch im Jahr 2022 klopfte die Aktie ...
Dr. Spendigs Nachhaltigkeitssprechstunde – Nachhalti [...]
Servus und moin, moin allerseits aus München! Was haben wir Hersteller von Investmentprodukten ...
Tagesausblick für 07.12.: DAX pendelt weiter seitw [...]
Der Auftragseingang der deutschen Industrie fiel besser aus als erwartet und folgten damit den überraschend ...

 
Werte im Artikel
3,35 plus
+0,60%
-    plus
0,00%
14.245 minus
-0,11%
15,81 minus
-0,78%
DAX kämpft mit 14.200 Punkten
Der DAX hat am Vortag weiter nachgegeben und ist dabei weiter unter den für den kurzfristigen Kursverlauf wichtigen ...
DAX rutscht am Mittag ins Minus - Adidas hinten
FRANKFURT/MAIN (dts Nachrichtenagentur) - Der DAX ist am Donnerstag nach einem verhaltenen Start bis zum Mittag ins Minus ...
12:10 , dpa-AFX
Aktien Frankfurt: Dax schwächelt weiter - Nun dro [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist nach den jüngsten Verlusten auch am Donnerstag nicht in die Gänge gekommen. ...