Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 25. Juni 2022, 0:19 Uhr
Über den Autor
Kolumnist: Sven Weisenhaus Sven Weisenhaus,
Stockstreet GmbH

Sven Weisenhaus ist Trader und Börsenanalyst. Seine Erfahrungen und Analysen zu den Themen Geldanlage, Börse und Finanzen veröffentlicht er als Redakteur in verschiedenen Publikationen. Er schrieb z.B. über mehrere Jahre einen auf die Elliott-Wellen-Theorie spezialisierten Börsendienst. Seit 2012 veröffentlicht er als Chefanalyst und inzwischen Geschäftsführer einen renommierten Börsennewsletter.

Seit einigen Jahren gehört er zum Team von Stockstreet.de und schreibt dort unter anderem die Analysen des „Target-Trend-Spezial“ - einem börsentäglichen Dienst, der unter anderem den DAX nach der Target-Trend-Methode analysiert. Sven Weisenhaus hat auch die Redaktion des bekannten Newsletters "Börse-Intern" übernommen.

Für mehr Information: https://www.stockstreet.de/
Alle Kolumnen des Autors
06.11.21 , Sven Weisenhaus
Kursanstiege nehmen bereits fahnenstangenartige Züge an
Die US-Notenbank (Fed) kann sich in ihrem jüngsten Beschluss, die Anleihekäufe endlich zu reduzieren, bestätigt ...
05.11.21 , Sven Weisenhaus
Die finale Übertreibung
Die US-Notenbank (Fed) hat vorgestern wie erwartet die Reduzierung ihrer Anleihekäufe angekündigt. Das Volumen ...
04.11.21 , Sven Weisenhaus
Gewinnerwartungen für die Zukunft gesunken
Vor einer Woche hatte ich zur laufenden Berichtssaison geschrieben, dass mit fast jeder Bilanz, die von den Unternehmen ...
03.11.21 , Sven Weisenhaus
DAX hat ausreichend lange konsolidiert
Am vergangenen Freitag hat der DAX bis auf etwas weniger als 15.500 Punkte nachgegeben. Und dieser Rücksetzer passte ...
30.10.21 , Sven Weisenhaus
Was die Märkte wirklich über die EZB denken
Vorgestern hatte ich zu den geldpolitischen Beschlüssen der Europäischen Zentralbank (EZB) geschrieben, dass ...
29.10.21 , Sven Weisenhaus
EZB hilft noch durch die Lieferkettenprobleme hindurch
Das Statement, welches die Europäische Zentralbank (EZB) zu ihren gestrigen geldpolitischen Beschlüssen veröffentlicht ...
28.10.21 , Sven Weisenhaus
Schauen Anleger auf das nächste Jahr oder die laufende Berichtssaison?
Nachdem der DAX vorgestern sein kurzfristiges Kursziel von 15.700 bis 15.800 Punkten (siehe dazu Börse-Intern vom ...
27.10.21 , Sven Weisenhaus
Starkes US-Wachstum zieht Aktienmärkte nach oben
Es ist eine verzwickte Situation, in der sich die Anleger derzeit befinden. Einerseits zeigen die Frühindikatoren ...
26.10.21 , Sven Weisenhaus
Warum neue Allzeithochs kein Widerspruch zur fundamentalen Lage sind
Sehr verehrte Leserinnen und Leser, da erheben wir hier bei Stockstreet den Anspruch, unsere Leser über das Börsengeschehen ...
23.10.21 , Sven Weisenhaus
Skepsis der Einkaufsmanager passt zum DAX
Gestern standen die Barometer für die Stimmung der Einkaufsmanager auf dem Programm. Analysten rechneten für ...
22.10.21 , Sven Weisenhaus
DAX: Was sich aus den aktuellen Bewegungen erkennen lässt
Nach dem vorgestrigen langfristigen Blick auf den DAX möchte ich heute wieder die kurzfristige Entwicklung betrachten. ...
21.10.21 , Sven Weisenhaus
Ein langfristiges Szenario für den DAX
Da sich an der kurzfristigen Situation diverser Märkte jüngst wenig getan hat, habe ich auf der Suche nach ...
20.10.21 , Sven Weisenhaus
Steigende Gewinnerwartungen, steigende Aktienkurse
Mit einer sehr starken Kurserholung am Donnerstag und Freitag ist es dem DAX gelungen, mehr als 61,80 % der Kursverluste ...
19.10.21 , Sven Weisenhaus
Ein Jahresendrally-Szenario
Sehr verehrte Leserinnen und Leser, zunächst eine kurze Nachlese zum Verfallstag am Freitag der vergangenen Woche. Kurze ...
16.10.21 , Sven Weisenhaus
Wieder nur eine ABC-Korrektur im Aufwärtstrend?
Die Aktienmärkte stemmen sich derzeit mit Kraft gegen eine größere Korrektur. Der S&P 500 ist vorgestern ...
15.10.21 , Sven Weisenhaus
Sind höhere Ölpreise ein Problem für Wirtschaft und Aktienmarkt?
Nach Ansicht der Internationalen Energieagentur (IEA) könnte eine globale Energiekrise die Inflation weiter anheizen ...
14.10.21 , Sven Weisenhaus
Erste Leitzinsanhebung schon im September 2022?
Die Diskussion über den Anstieg der Inflation und eine entsprechende Reaktion der Notenbanken durch ein konkretes ...
13.10.21 , Sven Weisenhaus
Drohende Stagflation – darum bleiben die Aktienmärkte stabil
An den Finanzmärkten ist nun immer mehr von einer möglichen Stagflation die Rede, also von einer Phase hoher ...
12.10.21 , Sven Weisenhaus
Der DAX zum Oktober-Verfallstag
Sehr verehrte Leserinnen und Leser, nach den Turbulenzen der jüngsten Zeit stellt sich mit Blick auf den (kleinen) ...
09.10.21 , Sven Weisenhaus
Negative Faktoren überwiegen – aber kein Grund für Schwarzmalerei
An den Börsen hat man es derzeit mit einer schwierigen Gemengelage zu tun. Als Belastungsfaktoren können vor ...
08.10.21 , Sven Weisenhaus
Fortsetzung der Seitwärtsbewegung
Dem DAX ist gestern mit einem Anstieg bis auf mehr als 15.250 Punkte die deutliche Rückeroberung der psychologisch ...
07.10.21 , Sven Weisenhaus
Trendwende im DAX?
Der DAX ist gestern auf ein neues Korrekturtief gefallen. Und mit dem Tief bei nur noch 14.818,71 Punkten entfernte er ...
06.10.21 , Sven Weisenhaus
Sinkende Gewinnerwartungen, sinkende Aktienkurse
Vor der zweiwöchigen Stockstreet-Sommerpause wies ich darauf hin, dass der Abwärtsdruck an den Aktienmärkten ...
05.10.21 , Sven Weisenhaus
Was die jüngsten Turbulenzen zu bedeuten haben
Sehr verehrte Leserinnen und Leser, haben Sie auch mitunter ein mulmiges Gefühl, wenn Sie in Urlaub fahren? Schließlich ...
18.09.21 , Sven Weisenhaus
Der Abwärtsdruck nimmt deutlich zu
Zunächst ein wichtiger Hinweis: Wie jedes Jahr macht Stockstreet auch in diesem Jahr eine Sommerpause – und ...
17.09.21 , Sven Weisenhaus
S&P 500: Erhöhter Druck auf Unterstützungen
An den Aktienmärkten herrschte gestern über weite Strecken gähnende Langeweile. Erst als um 14:30 Uhr ...
16.09.21 , Sven Weisenhaus
Sinkende Wachstumserwartungen werden eingepreist
Vorgestern hatte ich geschrieben, dass sich derzeit eine Wende im Anlegerverhalten abzeichnet. So werden Rücksetzer ...
15.09.21 , Sven Weisenhaus
Inflationsdaten sorgen für etwas Entspannung
Die Europäische Zentralbank (EZB) hat sich in der vergangenen Woche weiterhin wenig Sorgen über eine zu stark ...
14.09.21 , Sven Weisenhaus
Abschied von einem beliebten Indikator
Inhaltsverzeichnis Abschied von einem beliebten Indikator Update zum Verfallstag   Abschied von einem ...
10.09.21 , Sven Weisenhaus
Erneut verhindert eine Notenbank eine Korrektur
In der Wochenausgabe des „Börse-Intern Premium“ war gestern Mittag zu lesen, die Europäische Zentralbank ...
09.09.21 , Sven Weisenhaus
DAX bricht wichtige Aufwärtstrendlinie nachhaltig
Der DAX hat gestern seine Aufwärtstrendlinie, die vom Tief des Corona-Crashs ausgeht (grün im folgenden Chart) ...
08.09.21 , Sven Weisenhaus
EUR/USD: Zweite Chance für Long-Positionen
Am 11. Juni lautete der Titel der Börse-Intern „EUR/USD: Konsolidierung bietet sich zum Long-Einstieg an“. ...
07.09.21 , Sven Weisenhaus
Der DAX zum großen September-Verfallstag
Sehr verehrte Leserinnen und Leser, in der nächsten Woche, am Freitag, 17.09.2021, ist der große September-Verfallstag. ...
04.09.21 , Sven Weisenhaus
US-Arbeitsmarktbericht und Marktreaktion enttäuschend
Von dem gestrigen US-Arbeitsmarktbericht hatten sich viele Marktbeobachter (und hier schließe ich mich ein) sicherlich ...
03.09.21 , Sven Weisenhaus
Die Fed hat es vorgemacht, die EZB macht es nach
Aus Sicht von Christine Lagarde, Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB), benötigt die Euro-Zone ...
02.09.21 , Sven Weisenhaus
Schwache Wirtschaftsdaten, starke Aktienkurse
Die Überlegungen, dass an den Aktienmärkten in den USA inzwischen ein Crack-Up-Boom herrscht, haben vorgestern ...
01.09.21 , Sven Weisenhaus
Crack-Up-Boom?
Vorgestern habe ich gehört, die Aktienmärkte könnten inzwischen in einen Crack-Up-Boom gehen. Doch ich ...
31.08.21 , Sven Weisenhaus
Was treibt den Goldpreis?
Sehr verehrte Leserinnen und Leser, kürzlich fragte mich ein Leser, welche Gründe ich für die anhaltende ...
28.08.21 , Sven Weisenhaus
Powell gibt Hinweise auf ein diesjähriges Tapering
Kurz vor der mit Spannung erwarteten Rede des Fed-Chefs Jerome Powell meldeten sich plötzlich immer mehr Notenbankmitglieder ...
27.08.21 , Sven Weisenhaus
DAX: Erneutes Gezerre um die Marke von 15.800 Punkten
Mit den Quartalszahlen von Delivery Hero hat gestern das letzte Unternehmen aus dem DAX seinen Geschäftsbericht ...
26.08.21 , Sven Weisenhaus
Langfristig bullish, kurzfristig skeptisch
Was vorgestern bereits die Einkaufsmanagerdaten erkennen ließen, wurde gestern durch den ifo-Geschäftsklimaindex ...
25.08.21 , Sven Weisenhaus
Ist eine größere Korrektur aktuell überhaupt denkbar?
Inhaltsverzeichnis - Hierzulande gehen Kurse und Fundamentaldaten Hand in Hand - Anhaltende Übertreibung an ...
24.08.21 , Sven Weisenhaus
Keine Angst vor hohen Kursen!
Sehr verehrte Leserinnen und Leser, neulich erhielt ich eine E-Mail, die mich aufmerken ließ. Ein Leser schrieb ...
21.08.21 , Sven Weisenhaus
OPEC+ hat den Öl-Markt im Griff
Vor fast genau einem Monat, am 21. Juli, hatte ich berichtet, dass sich die Ölförderländer der sogenannten ...
20.08.21 , Sven Weisenhaus
Bullenfallen im DAX und Dow Jones bestätigt
  Inhaltsverzeichnis Bullenfallen im DAX und Dow Jones bestätigt Müssen Analysten ihre Gewinnerwartungen ...
Seite:  Zurück   2  |  3  |     |  5  |  6    von   52