Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 29. Juni 2022, 17:55 Uhr

1&1

WKN: 554550 / ISIN: DE0005545503

1&1 Drillisch Aktie: Gute Nachrichten, Gute Zahlen!


23.05.22 11:41
Aktiennews

An der Börse Xetra notiert die Aktie 1& am 20.05.2022, 14:19 Uhr, mit dem Kurs von 19.02 EUR. Die Aktie der 1& wird dem Segment "Drahtlose Telekommunikationsdienste" zugeordnet.


1& haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 8 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über 1& wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An acht Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an drei Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Buy"-Einschätzung. Tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation haben ergeben, dass in letzter Zeit vor allem "Buy" Signale im Vordergrund standen. Dadurch erhält 1& auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Buy"-Bewertung.


2. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die 1&-Aktie: der Wert beträgt aktuell 68,9. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. 1& ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 67). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu 1& damit ein "Hold"-Rating.


3. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 1 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die 1&-Aktie sind 1 Einstufungen "Buy", 0 "Hold" und 0 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Buy"-Rating für das Wertpapier. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu 1& vor. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 45 EUR. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (18,87 EUR) ausgehend um 138,47 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Buy". Zusammengefasst erhält 1& von den Analysten somit ein "Buy"-Rating.


1&1 Drillisch kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich 1&1 Drillisch jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen 1&1 Drillisch-Analyse.




 
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
18,17 minus
-2,05%
10.06.22 , dpa-AFX
Bundesrat macht Weg frei für Internet-Mindestgesc [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Der Bundesrat hat grünes Licht für ein schnelleres Internet in bislang unterversorgten ...
09.06.22 , BARCLAYS
Barclays belässt 1&1 auf 'Overweight' - Ziel 30 E [...]
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für 1&1 auf "Overweight" ...
25.05.22 , BARCLAYS
Barclays belässt 1&1 auf 'Overweight' - Ziel 30 E [...]
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für 1&1 auf "Overweight" ...