Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 18. Oktober 2021, 3:17 Uhr

Volkswagen Vz

WKN: 766403 / ISIN: DE0007664039

AKTIEN IM FOKUS: Autowerte schwach - 'Nikkei': Toyota kürzt Produktion


19.08.21 08:45
dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Schwäche der europäischen Autobranche dürfte sich am Donnerstag den vierten Tag in Folge fortsetzen.

Auslöser ist ein Bericht der japanischen Wirtschaftszeitung "Nikkei", dass Toyota seine weltweite September-Produktion verglichen mit den ursprünglichen Plänen um 40 Prozent zurückfahren wolle. Grund sei die fortgesetzte Knappheit bei Halbleitern. Der Ausbruch der Delta-Variante des Corona-Virus in Asien belaste auch die Beschaffung von Autoteilen des weltgrößten Fahrzeugherstellers, hieß es.



Entsprechend schwach zeigten sich auf Tradegate im Vergleich zum Xetra-Kernhandelsschluss am Vortag bereits die Aktien von BMW , Daimler und Volkswagen .



Die Experten von Jefferies verwiesen darauf, dass Toyota sich einreihe in eine Gruppe von Autobauern, die wegen Engpässen bereits Produktionskürzungen bekanntgegeben hätten, etwa Ford oder auch Geely./ck/jha/







 
Werte im Artikel
15,70 plus
+1,62%
87,56 plus
+1,39%
198,66 plus
+1,33%
83,65 plus
+0,52%
17,70 plus
0,00%
-    plus
0,00%
17.10.21 , dpa-AFX
Tesla-Chef Musk spricht per Video als Überraschun [...]
WOLFSBURG/ALPBACH (dpa-AFX) - Tesla -Chef Elon Musk ist als Überraschungsgast per Video bei einer VW -Führungskräftetagung ...
16.10.21 , Motley Fool
E-Mobilität: Der Volkswagen-CEO erkennt den Erns [...]
Der CEO von Volkswagen (WKN: 766403), Herbert Diess, polarisiert die Automobilindustrie wie kaum ein zweiter. Sein ...
15.10.21 , RBC
RBC belässt Volkswagen Vorzüge (VW) auf 'Outp [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die kanadische Bank RBC hat die Einstufung für die Vorzugsaktien von Volkswagen (VW) ...