Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 1. März 2024, 21:55 Uhr

Stock Yards Bancorp

WKN: A1120S / ISIN: US8610251048

Stock Yards Aktie: Lohnt sich die Aufruhr?


21.12.23 19:32
Aktiennews

Die Dividendenrendite von Stock Yards beträgt derzeit 3,15 Prozent, was nur leicht über dem Durchschnitt von 2,52 Prozent liegt. Daher wird die Dividendenpolitik des Unternehmens von unseren Analysten als "Neutral" bewertet.


Auch weiche Faktoren wie die Stimmung der Anleger spielen eine Rolle bei der Einschätzung von Aktienkursen. Die sozialen Plattformen zeigten neutrale Kommentare und Themen rund um Stock Yards, weshalb die Aktie auch in dieser Hinsicht als "Neutral" eingestuft wird.


Beim Relative Strength Index (RSI) wird die Stock Yards-Aktie sowohl auf kurzfristiger Basis als auch auf 25-Tage-Basis als "Neutral" eingestuft, da sie weder überkauft noch überverkauft ist.


In der technischen Analyse schneidet Stock Yards gut ab: Der Kurs der Aktie liegt mit 50,71 USD um +10,1 Prozent über dem gleitenden Durchschnittskurs (GD200) von 46,06 USD. Auch der gleitende Durchschnittskurs der vergangenen 50 Tage (GD50) von 44,26 USD zeigt eine positive Abweichung von +14,57 Prozent. Insgesamt wird die Aktie daher als "Gut" bewertet.


Stock Yards kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Stock Yards jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Stock Yards-Analyse.




 
Werte im Artikel
6,46 plus
+0,94%
45,16 minus
-1,42%
0,12 minus
-10,14%
20.02.24 , Aktiennews
Stock Yards Aktie: Was DAS für die Zukunft bed [...]
Die Finanzanalyse der Stock Yards ergibt gemischte Ergebnisse. Die Dividendenrendite wird derzeit auf 2,45 % geschätzt, ...
11.01.24 , Aktiennews
Stock Yards Aktie: So schlecht steht es um die A [...]
Der Relative-Stärke-Index (RSI) wird in der technischen Analyse verwendet, um festzustellen, ob ein Wertpapier überkauft ...
10.01.24 , Aktiennews
Stock Yards Aktie: Hier gibt’s nichts mehr zu lache [...]
Der Relative-Stärke-Index (RSI) wird in der technischen Analyse verwendet, um festzustellen, ob ein Wertpapier überkauft ...