Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 4. Juli 2022, 17:26 Uhr

ACCENTRO Real Estate

WKN: A0KFKB / ISIN: DE000A0KFKB3

Accentro Real Estate Aktie: Sie dürfen gespannt sein!


16.05.22 05:30
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Accentro Real Estate, die im Segment "Immobilien" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 13.05.2022, 22:40 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 4.44 EUR.


Diese Aktie haben wir in 4 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Accentro Real Estate im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Accentro Real Estate. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Buy"-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Buy".


2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Accentro Real Estate. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 65,52 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Accentro Real Estate momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Auch hier ist Accentro Real Estate weder überkauft noch -verkauft (Wert: 68,46), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Accentro Real Estate wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


3. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Accentro Real Estate-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 6,3 EUR. Der letzte Schlusskurs (4,44 EUR) weicht somit -29,52 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (4,95 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-10,3 Prozent Abweichung). Die Accentro Real Estate-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Unterm Strich erhält erhält die Accentro Real Estate-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.


Accentro Real Estate kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Accentro Real Estate jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Accentro Real Estate-Analyse.




 
08:30 , dpa-AFX
DGAP-News: ACCENTRO erwirbt 682 Einheiten un [...]
ACCENTRO erwirbt 682 Einheiten und erhöht Mietbestand um rund 20 Prozent ^ DGAP-News: Accentro Real ...
20.06.22 , dpa-AFX
Original-Research: ACCENTRO Real Estate AG (vo [...]
^ Original-Research: ACCENTRO Real Estate AG - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu ACCENTRO Real ...
20.06.22 , Montega AG
ACCENTRO Real Estate glänzt mit voller Verkauf [...]
Hamburg (www.aktiencheck.de) - ACCENTRO Real Estate-Aktienanalyse von der Montega AG: Patrick Speck, Analyst der Montega ...