Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 26. September 2022, 23:38 Uhr

Accenture

WKN: A0YAQA / ISIN: IE00B4BNMY34

Accenture Aktie: So schlecht steht es um die Aktie!


03.05.22 06:20
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Accenture, die im Segment "IT-Beratung und andere Dienstleistungen" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 02.05.2022, 03:17 Uhr, mit 300.36 USD.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Accenture auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Accenture-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 342,13 USD mit dem aktuellen Kurs (300,36 USD), ergibt sich eine Abweichung von -12,21 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen (321,48 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-6,57 Prozent Abweichung). Die Accenture-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.


2. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Accenture aktuell mit dem Wert 70,51 überkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Sell". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 59,82. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Sell".


3. Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Accenture liegt mit einer Dividendenrendite von 1,24 Prozent aktuell nur leicht unter dem Branchendurchschnitt. Die "IT-Dienstleistungen"-Branche hat einen Wert von 1,74, wodurch sich eine Differenz von -0,51 Prozent zur Accenture-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine "Hold"-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.


Accenture kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Accenture jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Accenture-Analyse.




 
22.09.22 , Finanztrends
Was machen die Wale bei Accenture?
Ein Wal mit viel Geld zum Ausgeben hat eine auffallend bärische Haltung zu Accenture eingenommen. Bei der Betrachtung ...
21.09.22 , Finanztrends
Analyse des Short-Interesses von Accenture
Accenture's (NYSE:ACN) Leerverkaufsquote ist seit dem letzten Bericht um 7,69% gestiegen. Das Unternehmen meldete ...
25.08.22 , Aktiennews
Accenture Aktie: Aufgepasst!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Accenture, die im Segment "IT-Beratung und andere Dienstleistungen" ...