Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 29. Juni 2022, 20:48 Uhr

adidas

WKN: A1EWWW / ISIN: DE000A1EWWW0

Adidas Aktie: Aufgepasst!


17.05.22 15:26
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Adidas, die im Segment "Bekleidung Accessoires & Luxusgüter" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 17.05.2022, 08:42 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 180.06 EUR.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Adidas auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -35,1 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Adidas damit 44,15 Prozent unter dem Durchschnitt (9,05 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Textilien Bekleidung und Luxusgüter" beträgt 8,48 Prozent. Adidas liegt aktuell 43,58 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


2. Anleger: Die Diskussionen rund um Adidas auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die negativen Meinungen. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Sell" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch fünf Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 5 Buy- und 0 Sell-Signal. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Buy" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Adidas sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.


3. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Adidas in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Sell"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Adidas haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine verringerte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gefallendes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. Adidas bekommt dafür eine "Sell"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Sell" bewertet.


Adidas kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Adidas jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Adidas-Analyse.




 
17:13 , Der Aktionär
adidas: Außer Form - Aktienanalyse
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - adidas-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Andreas Deutsch vom Anlegermagazin ...
28.06.22 , aktiencheck.de
adidas: Leerverkäufer Bridgewater Associates legt [...]
Herzogenaurach (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Bridgewater Associates, LP baut Netto-Leerverkaufsposition in ...
Warburg Research belässt Adidas auf 'Buy' - Ziel [...]
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Adidas auf "Buy" ...