Suchen
Login
Anzeige:
Di, 9. August 2022, 17:58 Uhr

Thermo Fisher Scientific

WKN: 857209 / ISIN: US8835561023

Airbnb Aktie: Ein Crash wie aus dem Lehrbuch!


27.04.22 19:51
Aktiennews

Für die Aktie Airbnb aus dem Segment "Verbraucherdienste" wird am 26.04.2022, 08:35 Uhr, ein Kurs von 156.6 USD geführt.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Airbnb auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Airbnb wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An sieben Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an sechs Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen gibt es keine besonders positiven oder negativen Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Buy"-Einschätzung. Dadurch erhält Airbnb auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Buy"-Bewertung.


2. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Airbnb ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Airbnb-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 75,09, was eine "Sell"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 54,41, der für diesen Zeitraum eine "Hold"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Sell" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.


3. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Airbnb in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Sell"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Airbnb haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine verringerte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gefallendes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. Airbnb bekommt dafür eine "Sell"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Sell" bewertet.


Sollten Airbnb Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Airbnb jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Airbnb-Analyse.




 
Werte im Artikel
582,63 minus
-0,23%
115,11 minus
-0,61%
08.08.22 , Aktiennews
Thermo Fisher Scientific Aktie: Das ist der nächste [...]
Thermo Fisher Scientific, ein Unternehmen aus dem Markt "Life Sciences Werkzeuge und Dienstleistungen", notiert ...
02.08.22 , Aktiennews
Darauf haben alle Thermo Fisher Scientific-Anleger [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Thermo Fisher Scientific, die im Segment "Life Sciences ...
01.08.22 , Aktiennews
Thermo Fisher Scientific Aktie: Die Bären zittern!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Thermo Fisher Scientific, die im Segment "Life Sciences ...