Suchen
Login
Anzeige:
So, 4. Dezember 2022, 12:38 Uhr

Akamai Technologies

WKN: 928906 / ISIN: US00971T1016

Akamai Aktie: Ein unsicheres Investment?


16.08.22 00:06
Aktiennews

Am 13.08.2022, 07:33 Uhr notiert die Aktie Akamai an ihrem Heimatmarkt NASDAQ GS mit dem Kurs von 95.95 USD. Das Unternehmen gehört zum Segment "Software und Dienstleistungen".


Akamai haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Akamai derzeit ein "Sell". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 106,74 USD, womit der Kurs der Aktie (95,95 USD) um -10,11 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Sell". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 93,53 USD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von +2,59 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Hold"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Hold".


2. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Akamai in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Hold" erhält. Schließlich haben diese Form der Analyse um konkret berechenbare Handelssignale aus den sozialen Medien angereichert. Dabei zeigten sich 10 Sell- und 0 Buy-Signal. Aus diesem Bild wiederum lässt sich auf dieser Stufe eine "Sell" Empfehlung ableiten. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Hold".


3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Akamai heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 50,35 Punkten, zeigt also an, dass Akamai weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Wie auch beim RSI7 ist Akamai auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 43,45). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Zusammen erhält das Akamai-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.



Sollten Akamai Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Akamai jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Akamai-Analyse.




 
20.11.22 , Motley Fool
Aktien: 1 Wachstums-Qualitätswert, der vom Cloud [...]
Wenn die Kurse fallen, scheuen die meisten Anleger Aktien. Doch gerade in diesen Zeiten lassen sich die besten Chancen ...
18.08.22 , Aktiennews
Akamai Aktie: Das nennen wir mal wirklich gute N [...]
Der Kurs der Aktie Akamai steht am 17.08.2022, 22:00 Uhr an der heimatlichen Börse NASDAQ GS bei 95.73 USD. Der ...
16.08.22 , Aktiennews
Akamai Aktie: Das liegt auf Eis
Am 13.08.2022, 07:33 Uhr notiert die Aktie Akamai an ihrem Heimatmarkt NASDAQ GS mit dem Kurs von 95.95 USD. Das Unternehmen ...