Suchen
Login
Anzeige:
Do, 29. Juli 2021, 0:09 Uhr

Alamos Gold

WKN: A14WBB / ISIN: CA0115321089

Alamos Gold: Wer hat das bitte nicht kommen sehen?


10.05.21 14:18
Aktiennews

An der Börse Toronto notiert die Aktie Alamos Gold am 10.05.2021, 14:18 Uhr, mit dem Kurs von 10.63 CAD. Die Aktie der Alamos Gold wird dem Segment "Gold" zugeordnet.


Wie Alamos Gold derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Analysteneinschätzung: Für Alamos Gold liegen aus den letzten zwölf Monaten 3 Buy, 3 Hold und 0 Sell Einschätzungen von Analysten vor, was im Schnitt einem "Buy"-Rating entspricht. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten im Schnitt zur gleichen Beurteilung - unterm Strich ist das Rating für das Alamos Gold-Wertpapier aus dem letzten Monat "Buy" (1 Buy, 1 Hold, 0 Sell). Das durchschnittliche Kursziel für diese Aktie auf Basis der Analystenmeinungen liegt bei 14,8 CAD. Ausgehend vom letzten Schlusskurs (10,63 CAD) könnte die Aktie damit um 39,23 Prozent steigen, dies entspricht einer "Buy"-Empfehlung. Aus Analystensicht erhält die Alamos Gold-Aktie somit insgesamt eine "Buy"-Empfehlung.


2. Sentiment und Buzz: Alamos Gold lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei nur wenig Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine unterdurchschnittliche Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Sell"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf, was eine Einschätzung als "Hold"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Alamos Gold in diesem Punkt die Einstufung: "Sell".


3. Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Alamos Gold weist derzeit eine Dividendenrendite von 1,17 % aus. Diese Rendite ist niedriger als der Branchendurchschnitt ("Metalle und Bergbau") von 2,63 %. Mit einer Differenz von lediglich 1,46 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Sell" bezüglich der ausgeschütteten Dividende.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Alamos Gold?


Wie wird sich Alamos Gold nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Alamos Gold Aktie.




 
23.07.21 , Aktiennews
Alamos Gold: Das kann keiner glauben
Für die Aktie Alamos Gold stehen per 23.07.2021, 07:52 Uhr 9.88 CAD an der Heimatbörse Toronto zu Buche. Alamos ...
16.07.21 , Aktiennews
Alamos GoldWirklich, ?
An der Heimatbörse Toronto notiert Alamos Gold per 16.07.2021, 23:21 Uhr bei 10.25 CAD. Alamos Gold zählt zum ...
12.07.21 , Aktiennews
Alamos Gold: Das Ende oder geht es weiter?
Der Alamos Gold-Kurs wird am 12.07.2021, 08:51 Uhr an der Heimatbörse Toronto mit 9.67 CAD festgestellt. Das Papier ...