Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 25. September 2021, 20:38 Uhr

Alamos Gold

WKN: A14WBB / ISIN: CA0115321089

Alamos Gold: Das kann keiner glauben


23.07.21 07:52
Aktiennews

Für die Aktie Alamos Gold stehen per 23.07.2021, 07:52 Uhr 9.88 CAD an der Heimatbörse Toronto zu Buche. Alamos Gold zählt zum Segment "Gold".


Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Alamos Gold entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 14,45. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Alamos Gold zahlt die Börse 14,45 Euro. Dies sind 86 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Metalle und Bergbau" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 101,42. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als "Buy" eingestuft.


2. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 7 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Alamos Gold-Aktie sind 4 Einstufungen "Buy", 3 "Hold" und 0 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Buy"-Rating für das Wertpapier. Auch für den letzten Monat liegen qualifizierte Analysen vor. Dabei kam es zu 1 Buy, 0 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Dies entspricht auf kurzfristiger Betrachtungsbasis für uns einer Gesamteinschätzung "Buy". Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 14 CAD. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (9,88 CAD) ausgehend um 41,7 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Buy". Zusammengefasst erhält Alamos Gold von den Analysten somit ein "Buy"-Rating.


3. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Alamos Gold anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 49,55 Punkten, was bedeutet, dass die Alamos Gold-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Auch hier ist Alamos Gold weder überkauft noch -verkauft (Wert: 59,95), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Damit erhält Alamos Gold eine "Hold"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Alamos Gold?


Wie wird sich Alamos Gold nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Alamos Gold Aktie.




 
24.09.21 , Aktiennews
Alamos Gold: Dass es dann wirklich so schnell geh [...]
An der Börse Toronto notiert die Aktie Alamos Gold am 24.09.2021, 06:39 Uhr, mit dem Kurs von 9.07 CAD. Die Aktie ...
14.09.21 , Xetra Newsboard
XFRA : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 1 [...]
Das Instrument 1AL CA0115321089 ALAMOS GOLD (NEW) EQUITY wird cum Dividende/Zinsen gehandelt am 14.09.2021 und ex Dividende/Zinsen ...
14.09.21 , Aktiennews
Alamos Gold: Ja, es ist wahr!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Alamos Gold, die im Segment "Gold" geführt ...