Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 4. Juli 2022, 17:54 Uhr

MEDONDO HLDG AG INH O.N.

WKN: 813135 / ISIN: DE0008131350

Amalphi Aktie: Das sollte Ihnen zu denken geben!


17.05.22 20:42
Aktiennews

Medondo, ein Unternehmen aus dem Markt "IT-Beratung und andere Dienstleistungen", notiert aktuell (Stand 06:10 Uhr) mit 2.05 EUR sehr stark im Plus (+11.71 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.


Diese Aktie haben wir in 5 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Medondo erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -50,42 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "IT-Dienstleistungen"-Branche sind im Durchschnitt um 37,16 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -87,59 Prozent im Branchenvergleich für Medondo bedeutet. Der "Informationstechnologie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 32,29 Prozent im letzten Jahr. Medondo lag 82,72 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Medondo liegt bei 67,02, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Medondo bewegt sich bei 66,82. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Hold".


3. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Medondo von 2,05 EUR ist mit -31,89 Prozent Entfernung vom GD200 (3,01 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 2,32 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da der Abstand -11,64 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Medondo-Aktie als "Sell" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.


Sollten Amalphi Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Amalphi jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Amalphi-Analyse.




 
28.06.22 , dpa-AFX
Original-Research: medondo holding AG (von Sphen [...]
^ Original-Research: medondo holding AG - von Sphene Capital GmbH Einstufung von Sphene Capital GmbH zu ...
10.06.22 , Aktiennews
Amalphi Aktie: Wird es jetzt nochmal richtig spann [...]
Am 09.06.2022, 08:57 Uhr notiert die Aktie Medondo an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 2.13 EUR. Das Unternehmen ...
03.06.22 , Aktiennews
Amalphi Aktie: Schlechte Nachrichten ohne Ende!
Für die Aktie Medondo stehen per 03.06.2022, 00:30 Uhr 2.14 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Medondo ...