Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 28. September 2022, 8:17 Uhr

Amyris

WKN: A2DS41 / ISIN: US03236M2008

Amyris Aktie: Alles völlig egal!


27.07.22 10:11
Aktiennews

An der Börse NASDAQ GS notiert die Aktie Amyris am 25.07.2022, 22:31 Uhr, mit dem Kurs von 1.91 USD. Die Aktie der Amyris wird dem Segment "Spezialchemikalien" zugeordnet.


Nach einem bewährten Schema haben wir Amyris auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 6 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Amyris. Es gab insgesamt sechs positive und vier negative Tage. An vier Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Amyris daher eine "Buy"-Einschätzung. Insgesamt erhält Amyris von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Buy"-Rating.


2. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Amyris-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 5,25 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (1,91 USD) deutlich darunter (Unterschied -63,62 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Sell" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen (2,14 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-10,75 Prozent Abweichung). Die Amyris-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Die Amyris-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Sell"-Rating versehen.


3. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Amyris. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 54,95 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Amyris momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Wie auch beim RSI7 ist Amyris auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 50,95). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Amyris wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Amyris-Analyse vom 27.07. liefert die Antwort:


Wie wird sich Amyris jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Amyris-Analyse.




 
Werte im Artikel
3,10 plus
+0,60%
-    plus
0,00%
27.09.22 , Aktiennews
Amyris Aktie: Alles nur Schall und Rauch?
Am 27.09.2022, 10:07 Uhr notiert die Aktie Amyris an ihrem Heimatmarkt NASDAQ GS mit dem Kurs von 2.96 USD. Das Unternehmen ...
27.09.22 , Aktiennews
Amyris Aktie: Fakten, Fakten, Fakten!
Am 27.09.2022, 10:07 Uhr notiert die Aktie Amyris an ihrem Heimatmarkt NASDAQ GS mit dem Kurs von 2.96 USD. Das Unternehmen ...
27.09.22 , Aktiennews
Amyris Aktie: Lohnt sich die Aufruhr?
Für die Aktie Amyris aus dem Segment "Spezialchemikalien" wird an der heimatlichen Börse NASDAQ GS ...