Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 1. Oktober 2022, 22:00 Uhr

Amyris

WKN: A2DS41 / ISIN: US03236M2008

Amyris Aktie: Was noch aussteht!


05.08.22 01:40
Aktiennews

Amyris, ein Unternehmen aus dem Markt "Spezialchemikalien", notiert aktuell (Stand 22:30 Uhr) mit 1.9 USD sehr deutlich im Minus (-5.79 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist NASDAQ GS.


Diese Aktie haben wir in 6 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 3 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Amyris-Aktie sind 3 Einstufungen "Buy", 0 "Hold" und 0 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Buy"-Rating für das Wertpapier. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Amyris vor. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 23,67 USD. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (1,9 USD) ausgehend um 1145,61 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Buy". Zusammengefasst erhält Amyris von den Analysten somit ein "Buy"-Rating.


2. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Amyris zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Hold"-Einstufung.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt Amyris mit einer Rendite von -84,76 Prozent mehr als 132 Prozent darunter. Die "Chemikalien"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 47,29 Prozent. Auch hier liegt Amyris mit 132,05 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


Amyris kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Amyris jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Amyris-Analyse.




 
14:56 , Aktiennews
Amyris Aktie: Das darf nicht passieren!
Am 01.10.2022, 06:25 Uhr notiert die Aktie Amyris an ihrem Heimatmarkt NASDAQ GS mit dem Kurs von 2.86 USD. Das Unternehmen ...
06:55 , Aktiennews
Amyris Aktie: Ist es denn die Möglichkeit?
Am 01.10.2022, 06:25 Uhr notiert die Aktie Amyris an ihrem Heimatmarkt NASDAQ GS mit dem Kurs von 2.86 USD. Das Unternehmen ...
30.09.22 , Aktiennews
Amyris Aktie: Das ist erstaunlich
Am 29.09.2022, 06:09 Uhr notiert die Aktie Amyris an ihrem Heimatmarkt NASDAQ GS mit dem Kurs von 2.93 USD. Das Unternehmen ...