Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 7. Juni 2023, 0:21 Uhr

Amyris

WKN: A2DS41 / ISIN: US03236M2008

Amyris Aktie: Das wird teuer!


22.03.23 02:55
Aktiennews

Für die Aktie Amyris aus dem Segment "Spezialchemikalien" wird an der heimatlichen Börse NASDAQ GS am 14.03.2023, 14:14 Uhr, ein Kurs von 1.17 USD geführt.


Unsere Analysten haben Amyris nach 5 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -65,3 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt Amyris damit 131,38 Prozent unter dem Durchschnitt (66,08 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Chemikalien" beträgt 66,08 Prozent. Amyris liegt aktuell 131,38 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Amyris liegt bei 60, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Amyris bewegt sich bei 73,04. Dies gilt als Indikator für eine überkaufte Situation, der ein "Sell" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Sell".


3. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Amyris-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 2,2 USD. Der letzte Schlusskurs (1,17 USD) weicht somit -46,82 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (1,46 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-19,86 Prozent Abweichung). Die Amyris-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Unterm Strich erhält erhält die Amyris-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Amyris-Analyse vom 22.03. liefert die Antwort:


Wie wird sich Amyris jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Amyris-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,94 plus
+12,36%
2,17 plus
+10,71%
06.06.23 , Aktiennews
Amyris Aktie: Viel Lärm um nichts?
Der Amyris-Kurs wird am 06.06.2023, 06:03 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 0.84 USD festgestellt. Das Papier ...
06.06.23 , Aktiennews
Amyris Aktie: Ein handfester Grund
Der Amyris-Kurs wird am 06.06.2023, 06:03 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 0.84 USD festgestellt. Das Papier ...
03.06.23 , Aktiennews
Amyris Aktie: Das ist einfach klasse!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Amyris, die im Segment "Spezialchemikalien" geführt ...