Suchen
Login
Anzeige:
Di, 29. November 2022, 9:32 Uhr

Ansys

WKN: 901492 / ISIN: US03662Q1058

Ansys Aktie: Wird sie sich davon noch mal erholen?


04.05.22 08:06
Aktiennews

Für die Aktie Ansys aus dem Segment "Anwendungssoftware" wird an der heimatlichen Börse NASDAQ GS am 04.05.2022, 04:00 Uhr, ein Kurs von 279.93 USD geführt.


Nach einem bewährten Schema haben wir Ansys auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 7 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Ansys-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 351,11 USD. Der letzte Schlusskurs (279,93 USD) weicht somit -20,27 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Auch für diesen Wert (303,04 USD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-7,63 Prozent), somit erhält die Ansys-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Ansys-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.


2. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Ansys in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Ansys wurde deutlich weniger diskutiert als normal, außerdem ist eine abnehmende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem "Sell"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Sell"-Rating.


3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Ansys heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 53,56 Punkten, zeigt also an, dass Ansys weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Ansys ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 58,84). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Zusammen erhält das Ansys-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.


Sollten Ansys Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Ansys jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Ansys-Analyse.




 
17.10.22 , Finanztrends
Ansys-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?
Sobald der Aktienkurs ein neues Tief erreicht, ist immer auch ein Abwärtstrend intakt. Je länger das Tief zurückliegt, ...
29.09.22 , Finanztrends
Ansys-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?
Bereits seit Anfang des Jahres geben die Kurse am gesamten Markt kräftig nach. Dem folgte auch die Aktie von Ansys. ...
05.09.22 , Aktiennews
Canopy Growth Aktie: Es hat sich bereits abgezeic [...]
Per 02.09.2022, 10:26 Uhr wird für die Aktie Canopy Growth am Heimatmarkt Toronto der Kurs von 4.61 CAD angezeigt. ...