Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 28. Februar 2024, 1:42 Uhr

Apple

WKN: 865985 / ISIN: US0378331005

Creades Aktie: Lieber beobachten als handeln


19.12.23 17:58
Aktiennews

Die technische Analyse der Creades-Aktie zeigt, dass der gleitende Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 200 Handelstage bei 72,41 SEK lag, während der aktuelle Kurs bei 69,85 SEK liegt, was einer Abweichung von -3,54 Prozent entspricht. Dies führt zu einer "Neutral"-Bewertung aus charttechnischer Sicht.


Betrachtet man hingegen den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage, der bei 63,48 SEK liegt, ergibt sich eine Abweichung von +10,03 Prozent. Dies führt zu einer "Gut"-Bewertung auf kurzfristigerer Analysebasis und insgesamt zu einer "Gut"-Bewertung für das Unternehmen gemäß der einfachen Charttechnik.


Das Anleger-Sentiment für die Aktie von Creades ist überwiegend positiv, was zu einer Gesamtbewertung von "Gut" führt.


In Bezug auf das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet zeigt die Analyse eine mittlere Aktivität und kaum Änderungen. Dies führt zu einer "Neutral"-Bewertung für das langfristige Stimmungsbild und insgesamt zu einer Bewertung von "Schlecht" für die Aktie von Creades.


Der Relative-Stärke-Index (RSI) für Creades liegt auf 7- und 25-Tage-Basis im neutralen Bereich, was zu einer "Neutral"-Bewertung in diesem Abschnitt führt.


Insgesamt erhält die Creades-Aktie damit gemischte Bewertungen aus verschiedenen Analyseperspektiven.


Creades kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Creades jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Creades-Analyse.




 
Werte im Artikel
3,01 plus
+2,38%
46,91 plus
+0,20%
182,63 plus
0,00%
16,00 plus
0,00%
80,45 plus
0,00%
1,27 plus
0,00%
0,063 minus
-4,24%
27.02.24 , Der Aktionär
Apple: Eines der ehrgeizigsten Projekte in der Unte [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thomas Bergmann vom Anlegermagazin ...
27.02.24 , dpa-AFX
Kreise: Apple beendet Arbeit an Elektroauto
CUPERTINO (dpa-AFX) - Apple gibt Kreisen zufolge die Entwicklung eines eigenen Elektroautos auf. Die zuletzt knapp ...
Tagesausblick für 28.02.: DAX-Rally geht weiter. [...]
Der DAX® setzte nach einem verhaltenen Start den Aufwärtstrend der zurückliegenden Tage fort und schraubte ...