Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 26. Januar 2022, 11:54 Uhr

Asos

WKN: 912703 / ISIN: GB0030927254

Asos Aktie: Alles unter Kontrolle?


27.11.21 08:01
Aktiennews

Asos, ein Unternehmen aus dem Markt "Internet Einzelhandel", notiert aktuell (Stand 01:00 Uhr) mit 2543.33 GBP etwas im Plus (+0.49 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist London.


Asos haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Analysteneinschätzung: Von Analysten wird die Asos-Aktie aktuell mit "Buy" bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 8 "Buy"-, 4 "Hold"- und 0 "Sell"-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Asos vor. Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (6295 GBP) hat das Wertpapier ein Aufwärtspotential von 148,72 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 2531 GBP), was einer "Buy"-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält Asos eine "Buy"-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.


2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Asos-Aktie hat einen Wert von 78,89. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überkauft und erhält eine "Sell"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (53,57). Der RSI25 liegt bei 53,57, was bedeutet, dass Asos hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Sell"-Rating für Asos.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Asos erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -39,8 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Internet & Katalog Einzelhandel"-Branche sind im Durchschnitt um 0,03 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -39,84 Prozent im Branchenvergleich für Asos bedeutet. Der "Zyklische Konsumgüter"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 4,67 Prozent im letzten Jahr. Asos lag 44,47 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


Sollten Asos Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Asos jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Asos Aktie.




 
25.01.22 , Aktiennews
Vorsicht vor Asos!
Per 25.01.2022, 06:18 Uhr wird für die Aktie Asos am Heimatmarkt London der Kurs von 2114 GBP angezeigt. Das Papier ...
25.01.22 , RBC
RBC belässt Asos auf 'Outperform' - Ziel 7200 P [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die kanadische Bank RBC hat die Einstufung für Asos auf "Outperform" mit ...
25.01.22 , Aktiennews
Asos Aktie: So nicht zu erwarten!
Per 25.01.2022, 06:18 Uhr wird für die Aktie Asos am Heimatmarkt London der Kurs von 2114 GBP angezeigt. Das Papier ...