Suchen
Login
Anzeige:
Do, 19. Mai 2022, 5:19 Uhr

ATOSS Software

WKN: 510440 / ISIN: DE0005104400

Atoss Software Aktie: Immer langsam mit den jungen Pferden


16.01.22 17:56
Aktiennews

An der Börse Xetra notiert die Aktie Atoss Software am 14.01.2022, 13:53 Uhr, mit dem Kurs von 183.2 EUR. Die Aktie der Atoss Software wird dem Segment "Anwendungssoftware" zugeordnet.


Atoss Software haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Anleger: Die Diskussionen rund um Atoss Software auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Atoss Software sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Buy" angemessen bewertet.


2. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Atoss Software führt bei einem Niveau von 87,46 zur Einstufung "Sell". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 69,85 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Sell".


3. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Atoss Software investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 0,77 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Software einen geringeren Ertrag in Höhe von 0,96 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens nur leicht niedriger aus, womit sich die Bewertung "Hold" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Atoss Software-Analyse vom 16.01. liefert die Antwort:


Wie wird sich Atoss Software jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Atoss Software Aktie.




 
18.05.22 , Aktiennews
Atoss Software Aktie: Bloß aufpassen!
Atoss Software weist am 18.05.2022, 21:04 Uhr einen Kurs von 135 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird ...
18.05.22 , Motley Fool
3 interessante deutsche Aktien, über die niemand s [...]
Aufgrund der starken Kursrückgänge bei vielen amerikanischen Aktien aus dem (ehemaligen) High-Growth-Segment ...
18.05.22 , Aktiennews
Atoss Software Aktie: Ganz schlechte Aussichten!
Atoss Software, ein Unternehmen aus dem Markt "Anwendungssoftware", notiert aktuell (Stand 00:13 Uhr) mit 130.8 ...