Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 1. Juli 2022, 6:17 Uhr

ATOSS Software

WKN: 510440 / ISIN: DE0005104400

Atoss Software Aktie: Das darf nicht passieren!


04.05.22 17:16
Aktiennews

Für die Aktie Atoss Software aus dem Segment "Anwendungssoftware" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 04.05.2022, 03:50 Uhr, ein Kurs von 146.4 EUR geführt.


Die Aussichten für Atoss Software haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An vier Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an zwei Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Atoss Software. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Buy". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.


2. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Atoss Software von 146,4 EUR ist mit -20,1 Prozent Entfernung vom GD200 (183,23 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 168,65 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da der Abstand -13,19 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Atoss Software-Aktie als "Sell" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.


3. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Atoss Software aktuell mit dem Wert 73,68 überkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Sell". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 68,74. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Sell".


Sollten Atoss Software Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Atoss Software jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Atoss Software-Analyse.




 
17.06.22 , Motley Fool
Mein Lichtblick im Crash: Dieser Hidden Champion i [...]
In den vergangenen drei Jahren war die Aktie von Atoss Software (WKN: 510440) wahrlich ein Fest für alle Anleger. ...
13.06.22 , Motley Fool
3 starke deutsche Aktien mit Vervielfältiger-Potenz [...]
Kurzfristig sieht die Situation an der Börse schlecht aus: Die hohe Inflation, steigende Leitzinsen, der Krieg in ...
13.06.22 , Aktiennews
Atoss Software Aktie: Da braut sich was zusamm [...]
An der Heimatbörse Xetra notiert Atoss Software per 10.06.2022, 08:43 Uhr bei 134.8 EUR. Atoss Software zählt ...