Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 1. März 2024, 15:47 Uhr

JOHNSON SVC. LS-,10

WKN: 864483 / ISIN: GB0004762810

Australian Mines Aktie: Schluss mit der Unsicherheit!


06.09.23 05:41
Aktiennews

Für die Aktie Australian Mines aus dem Segment "Diversified Metals & Mining" wird am 04.09.2023, 11:47 Uhr, ein Kurs von 0.017 AUD geführt.


Auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Australian Mines entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Australian Mines derzeit ein "Sell". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 0,03 AUD, womit der Kurs der Aktie (0.017 AUD) um -43,33 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Sell". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 0,02 AUD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -15 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Sell"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Sell".


2. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Australian Mines-RSI ist mit einer Ausprägung von 42,86 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 66,67, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Hold".


3. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Australian Mines zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Hold"-Einstufung.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Australian Mines-Analyse vom 06.09. liefert die Antwort:


Wie wird sich Australian Mines jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Australian Mines-Analyse.




 
Werte im Artikel
1,61 minus
-0,62%
0,0086 minus
-14,00%
12.02.24 , Aktiennews
Das gibt’s ja gar nicht, Johnson Service?
Derzeit schüttet Johnson Service niedrigere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche Kommerzielle Dienstleistungen ...
29.12.23 , Aktiennews
Was macht der Kurs bei Johnson Service?
Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral, ohne positive oder negative Ausschläge. ...
28.12.23 , Aktiennews
Johnson Service Aktie: Käufer sollten sich sputen!
Der Aktienkurs von Johnson Service hat in den letzten 12 Monaten eine beeindruckende Performance von 54,96 Prozent erzielt. ...