Suchen
Login
Anzeige:
Do, 7. Juli 2022, 9:02 Uhr

AXA

WKN: 855705 / ISIN: FR0000120628

Axa Aktie: Der absolute Durchbruch - ein richtiger Knaller


19.05.22 13:45
Aktiennews

Axa, ein Unternehmen aus dem Markt "Mehrspartenversicherung", notiert aktuell (Stand 12:19 Uhr) mit 23.57 EUR fast gleich (-0.06 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist EN Paris.


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Axa einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Axa jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Axa zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da eine erhöhte Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Buy"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Buy"-Einstufung.


2. Analysteneinschätzung: Axa erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 3 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei "Buy" und setzt sich aus 2 "Buy"-, 1 "Hold"- und 0 "Sell"-Meinungen zusammen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Axa vor. Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (24,15 EUR für das Wertpapier ergibt sich ein Aufwärtspotential von 2,4 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 23.585 EUR), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine "Hold"-Empfehlung dar. Axa erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine "Buy"-Bewertung.


3. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Axa wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An sieben Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an drei Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Buy"-Einschätzung. Tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation haben ergeben, dass in letzter Zeit vor allem "Buy" Signale im Vordergrund standen. Dadurch erhält Axa auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Buy"-Bewertung.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Axa-Analyse vom 19.05. liefert die Antwort:


Wie wird sich Axa jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Axa-Analyse.




 
06.07.22 , dpa-AFX
GDV: Viele von Flut zerstörte Häuser wieder am s [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Nach der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen im vergangenen Jahr bauen ...
06.07.22 , dpa-AFX
Umfrage: Mehrheit für Pflichtversicherung gegen Ho [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen vor knapp einem Jahr befürwortet ...
01.07.22 , dpa-AFX
ROUNDUP: BGH urteilt bald zu Selbstbeteiligungs-Z [...]
KARLSRUHE (dpa-AFX) - Am Bundesgerichtshof (BGH) bahnt sich ein Grundsatz-Urteil zur Gebäudeversicherung in ...