Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 5. Dezember 2022, 15:00 Uhr

BASF

WKN: BASF11 / ISIN: DE000BASF111

BASF Aktie: Wo soll das noch hinführen?


01.10.22 12:45
Aktiennews

Der Basf-Kurs wird am 01.10.2022, 02:00 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 39.6 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Diversifizierte Chemikalien".


Basf haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 7,36 Prozent liegt Basf 4,57 Prozent über dem Branchendurchschnitt. Die Branche "Chemikalien" besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2,79. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein lukratives Investment und erhält von der Redaktion eine "Buy"-Bewertung.


2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Basf-Aktie hat einen Wert von 78,85. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überkauft und erhält eine "Sell"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (53,48). Entgegen dem RSI7 ist Basf hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Hold" eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Sell"-Rating für Basf.


3. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Basf-Aktie ein Durchschnitt von 51,37 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 39,6 EUR (-22,91 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch für diesen Wert (42,41 EUR) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-6,63 Prozent), somit erhält die Basf-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. Basf erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Sell"-Bewertung.



Sollten BASF Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich BASF jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BASF-Analyse.




 
11:14 , Motley Fool
BASF-Aktie: Gute Nachricht für bessere Zukunft!
Bei der BASF-Aktie (WKN: BASF11) gibt es zum Wochenschluss offenbar gute Neuigkeiten. Der DAX-Chemiekonzern möchte ...
08:11 , Aktiennews
BASF Aktie: Das sollte Ihnen zu denken geben!
An der Börse Xetra notiert die Aktie Basf am 02.12.2022, 10:07 Uhr, mit dem Kurs von 48.35 EUR. Die Aktie der Basf ...
00:06 , Aktiennews
BASF Aktie: So kann es nicht weitergehen!
An der Börse Xetra notiert die Aktie Basf am 02.12.2022, 10:07 Uhr, mit dem Kurs von 48.35 EUR. Die Aktie der Basf ...