Suchen
Login
Anzeige:
So, 4. Dezember 2022, 12:46 Uhr

Nanovibronix

WKN: A2QB7C / ISIN: US63008J1088

Münchener Rück-Anleger dürfen nicht länger zögern!


26.10.22 21:01
Aktiennews

Münchener Rück, ein Unternehmen aus dem Markt "Rückversicherung", notiert aktuell (Stand 07:16 Uhr) mit 258.8 EUR mehr oder weniger unverändert (-0.19 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.


Wie Münchener Rück derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Anleger: Die Diskussionen rund um Münchener Rück auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die negativen Meinungen. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Hold" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch acht Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 8 Buy- und 0 Sell-Signal. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Buy" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Münchener Rück sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.


2. Dividende: Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Münchener Rück aktuell 4,5. Damit ergibt sich eine negative Differenz von -92,22 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche "Versicherung". Münchener Rück bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine "Sell"-Bewertung.


3. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Münchener Rück-Aktie ein Durchschnitt von 239,26 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 258,8 EUR (+8,17 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen Wert (246,83 EUR) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+4,85 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Münchener Rück-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. Münchener Rück erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Buy"-Bewertung.



Sollten Münchener Rück Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Münchener Rück jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Münchener Rück-Analyse.




 
Werte im Artikel
24,60 plus
+3,38%
301,70 minus
-0,89%
0,36 minus
-8,34%
08:35 , Aktiennews
Haben die NanoVibronix-Chefs damit gerechnet?
Für die Aktie Nanovibronix stehen per 02.12.2022, 21:43 Uhr 0.37 USD an der Heimatbörse NASDAQ CM zu Buche. ...
00:31 , Aktiennews
NanoVibronix Aktie: Diese Infos sollten Sie kennen!
Für die Aktie Nanovibronix stehen per 02.12.2022, 21:43 Uhr 0.37 USD an der Heimatbörse NASDAQ CM zu Buche. ...
03.12.22 , Aktiennews
NanoVibronix Aktie: Kann das wirklich gut gehen?
Für die Aktie Nanovibronix stehen per 02.12.2022, 21:43 Uhr 0.37 USD an der Heimatbörse NASDAQ CM zu Buche. ...