Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 6. Juli 2022, 15:29 Uhr

bet-at-home.com

WKN: A0DNAY / ISIN: DE000A0DNAY5

Haben die Hengan-Chefs darauf gepokert?


28.05.22 15:01
Aktiennews

An der Börse Hong Kong notiert die Aktie Hengan am 28.05.2022, 00:18 Uhr, mit dem Kurs von 24.37 HKD. Die Aktie der Hengan wird dem Segment "Persönliche Produkte" zugeordnet.


Die Aussichten für Hengan haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Hengan aktuell mit dem Wert 33,45 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Hold". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 43,76. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Hold".


2. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Hengan zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Hold"-Einstufung.


3. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Hengan. Es gab insgesamt ein positive und vier negative Tage. An fünf Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Hengan daher eine "Sell"-Einschätzung. Insgesamt erhält Hengan von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Sell"-Rating.


Hengan kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Hengan jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Hengan-Analyse.




 
Werte im Artikel
3,62 minus
-0,55%
11,36 minus
-1,05%
28.06.22 , Finanztrends
bet-at-home.com AG-Aktie: Rechtsstreit verloren!
bet-at-home.com Internet Limited, Malta, eine Tochtergesellschaft der bet-at-home.com AG, hat bisher auch in der Schweiz ...
27.06.22 , dpa-AFX
DGAP-Adhoc: bet-at-home.com AG: bet-at-home.co [...]
bet-at-home.com AG: bet-at-home.com Gruppe unterliegt in der Schweiz im Rechtsstreit um Netzsperren / Prognosesenkung ...
08.06.22 , Aktiennews
Bet-At-Home Com Aktie: Besser könnte es gar nic [...]
An der Heimatbörse Xetra notiert Bet-at-home per 06.06.2022, 08:04 Uhr bei 12.7 EUR. Bet-at-home zählt zum ...