Suchen
Login
Anzeige:
Do, 29. Februar 2024, 9:25 Uhr

Blackberry

WKN: A1W2YK / ISIN: CA09228F1036

BlackBerry Aktie: Das kann sich sehen lassen!


07.12.23 20:52
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Blackberry, die im Segment "Systemsoftware" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 07.12.2023, 14:23 Uhr, an ihrer Heimatbörse Toronto mit 5.36 CAD.


Nach einem bewährten Schema haben wir Blackberry auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 7 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Blackberry zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da eine erhöhte Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Buy"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist eine Veränderung zum Positiven auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Buy"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Buy"-Einstufung.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Blackberry mit einer Rendite von -14,24 Prozent mehr als 12 Prozent darunter. Die "Software"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -5,08 Prozent. Auch hier liegt Blackberry mit 9,16 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


3. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Blackberry-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 6,01 CAD mit dem aktuellen Kurs (5,36 CAD), ergibt sich eine Abweichung von -10,82 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 5,14 CAD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+4,28 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Blackberry ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.



BlackBerry kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich BlackBerry jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BlackBerry-Analyse.




 
06:51 , Aktiennews
BlackBerry Aktie: Schlimme Zeiten!
Die Diskussionen über Blackberry in den sozialen Medien zeigen ein deutliches Signal über die Einschätzungen ...
27.02.24 , Aktiennews
BlackBerry Aktie: Immer langsam!
Die Langfrist-Analysteneinschätzung für die Blackberry-Aktie ist neutral. Bisher wurden 0 positive, 3 neutrale ...
26.02.24 , Aktiennews
BlackBerry Aktie: Ein Crash wie aus dem Lehrbuch [...]
Der Technologiekonzern Blackberry verzeichnet eine Dividendenrendite von 0 Prozent, was 21,92 Prozent unter dem Branchendurchschnitt ...