Suchen
Login
Anzeige:
Di, 9. August 2022, 18:54 Uhr

Börse Stuttgart-News: Euwax Trends


05.07.22 14:56
dpa-AFX

STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Euwax Trends an der Börse Stuttgart



Verkäufe in Calls auf K+S und Shell



Trends im Handel


1. Call-Optionsschein auf K+S (WKN MD229F)


Sowohl der meistgehandelte Call-Optionsschein als auch der meistgehandelte Knock-out-Call auf K+S (WKN MC59UF) werden von den Stuttgarter Derivateanlegern verkauft.

Die Aktie des Düngemittelherstellers hat seit seinem Mehrjahreshoch von Mitte April über 40% abgegeben. Auch heute geht es weitere 5% auf 20,55 Euro abwärts.


2. Knock-out-Call auf Uniper (WKN HG1PV4)


In dem Knock-out-Call auf Uniper liegt ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen ausgeführten Kauf- und Verkaufsordern vor. Nach dem gestrigen Kursrutsch verliert die Aktie des Energieversorgers heute weitere 5,5% und notiert bei 11,20 Euro. Die Bundesregierung will offensichtlich die gesetzliche Grundlage für einen „Schutzschirm“ für angeschlagene Energieunternehmen schaffen


3. Call-Optionsschein auf Shell (WKN MD4QX7)


Der Call-Optionsschein auf Shell wird im bisherigen Handelsverlauf von den Derivateanlegern an der Euwax überwiegend verkauft. Die Analysten von Goldman Sachs haben in einer Branchenstudie die Aktie auf „Buy“, mit einem Kursziel von 39 Euro belassen. Die Shell-Aktie verliert 0,6% auf 25,20 Euro.



Euwax Sentiment Index


Der Euwax Sentiment ist negativ in den Handelstag gestartet. Nachdem der DAX am Vormittag unter die 12.700 Punkte-Marke gefallen ist, greifen immer mehr Derivateanleger augenscheinlich zu und steigen in den Markt ein.



Börse Stuttgart auf YouTube


Das Rezessionsgespenst geistert über das Parkett - zu Recht? Wann ist der Peak bei den Preissteigerungen erreicht und platzt die Spekulationsblase am Immobilienmarkt bald? Über diese Themen spricht Cornelia Frey mit dem Chefvolkswirt der VP Bank, Dr. Thomas Gitzel, der klar macht - das 2. Halbjahr an den Finanzmärkten wohl auch spannend bleibt...



Video unter folgendem Link anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=kJ-BwPIc3iM



Disclaimer:


Der vorliegende Marktbericht dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Marktbericht enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.



Quelle: Boerse Stuttgart GmbH, www.boerse-stuttgart.de



(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Boerse Stuttgart GmbH verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)







 
Werte im Artikel