Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 4. Juli 2022, 2:12 Uhr

Infineon

WKN: 623100 / ISIN: DE0006231004

Evoke Pharma Aktie: Jetzt kommt es knüppeldick!


30.05.22 09:46
Aktiennews

Evoke Pharma weist am 27.05.2022, 17:56 Uhr einen Kurs von 2.86 USD an der Börse NASDAQ CM auf. Das Unternehmen wird unter "Arzneimittel" geführt.


Diese Aktie haben wir in 5 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Evoke Pharma-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 9,17 USD mit dem aktuellen Kurs (3,05 USD), ergibt sich eine Abweichung von -66,74 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen (5,02 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-39,24 Prozent Abweichung). Die Evoke Pharma-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.


2. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Evoke Pharma im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Evoke Pharma. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Buy"-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Buy".


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -73,86 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Evoke Pharma damit 99,24 Prozent unter dem Durchschnitt (25,38 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Arzneimittel" beträgt 24,89 Prozent. Evoke Pharma liegt aktuell 98,74 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


Sollten Evoke Pharma Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Evoke Pharma jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Evoke Pharma-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,024 plus
+10,28%
0,060 plus
+8,93%
5,11 plus
+3,86%
39,48 plus
+3,04%
4,57 plus
+2,01%
4,65 plus
+0,43%
41,06 plus
+0,07%
139,20 minus
-0,14%
22,29 minus
-3,46%
03.07.22 , Aktiennews
Infineon Aktie: Deshalb ist sie so schwach!
Per 02.07.2022, 03:00 Uhr wird für die Aktie Infineon am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 22.52 EUR angezeigt. Das ...
03.07.22 , Finanztrends
Infineon Technologies-Aktie: Kaufen, verkaufen oder [...]
Unterm Strich hat sich der Gewinn auf 0,70 € je Aktie mehr als verdoppelt. Der Chip-Konzern profitiert von einer steigenden ...
02.07.22 , Aktiennews
Infineon Aktie: Jetzt kommt es knüppeldick!
Per 02.07.2022, 03:00 Uhr wird für die Aktie Infineon am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 22.52 EUR angezeigt. Das ...