Suchen
Login
Anzeige:
So, 24. Oktober 2021, 0:47 Uhr

CALDWELL PART INTL

WKN: / ISIN: CA12913L2030

Caldwell: Wer hätte das gedacht?


08.05.21 08:09
Aktiennews

Caldwell, ein Unternehmen aus dem Markt "Human Resource & Employment Services", notiert aktuell (Stand 08:09 Uhr) mit 1.66 CAD sehr stark im Minus (-3.21 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Toronto.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Caldwell auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Caldwell liegt mit einem Wert von 15,18 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 63 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Professionelle Dienstleistungen" von 41,13. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".


2. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Caldwell-Aktie ein Durchschnitt von 1,15 CAD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 1,66 CAD (+44,35 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen Wert (1,8 CAD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-7,78 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Caldwell-Aktie, und zwar ein "Sell"-Rating. Caldwell erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Hold"-Bewertung.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Caldwell erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 95,12 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Professionelle Dienstleistungen"-Branche sind im Durchschnitt um 20,83 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +74,29 Prozent im Branchenvergleich für Caldwell bedeutet. Der "Industrie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 17,79 Prozent im letzten Jahr. Caldwell lag 77,33 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Caldwell?


Wie wird sich Caldwell nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Caldwell Aktie.




 
28.09.21 , Aktiennews
Caldwell: Kursausbruch – aber in welche Richtung?
Für die Aktie Caldwell aus dem Segment "Human Resource & Employment Services" wird an der heimatlichen ...
21.09.21 , Aktiennews
Caldwell: Was tun?
Am 21.09.2021, 15:28 Uhr notiert die Aktie Caldwell an ihrem Heimatmarkt Toronto mit dem Kurs von 1.85 CAD. Das Unternehmen ...
23.08.21 , Aktiennews
CaldwellLohnt sich das wirklich, ?
An der Börse Toronto notiert die Aktie Caldwell am 23.08.2021, 21:13 Uhr, mit dem Kurs von 2.21 CAD. Die Aktie der ...