Suchen
Login
Anzeige:
Di, 25. Januar 2022, 21:05 Uhr

Twitter

WKN: A1W6XZ / ISIN: US90184L1026

Cathie Wood kauft den Dip bei Tech-Aktien: Wo der Ark Innovation ETF aktuell zugreift


03.12.21 12:24
Motley Fool

günstige/billige Aktien

Es ist immer wieder spannend, die Trades der bekannten Investoren zu verfolgen. Insbesondere, wenn es sich dabei um so bekannte und erfolgreiche Investoren handelt wie Cathie Wood und ihre Firma Ark Invest. Beinahe täglich finden im Flaggschiff-Fonds Ark Innovation ETF (WKN: A14Y8H), der 2020 um über 150 % (!) gestiegen ist, spannende Käufe und Verkäufe statt.


In den letzten Tagen hat sich besonders viel getan. Werfen wir also einen Blick auf die neuesten Transaktionen im Ark Innovation ETF. Welche Investitionsthesen von Cathie Wood und ihrem Team könnten dahinterstecken?


Ark Invest kauft fallende Tech-Aktien

Ganz oben auf der Kaufliste von Ark Invest stand zuletzt die Zoom Video Communications-Aktie (WKN: A2PGJ2). Fast 666.000 Aktien kaufte Cathie Woods Investmentfirma in den letzten zwei Wochen. Die Zoom-Aktie befindet sich in den Top-5-Holdings des Ark Innovation ETF, hat jedoch seit ihrem Hoch im Sommer fast die Hälfte ihres Werts verloren (Stand aller Angaben: 2. Dezember 2021). Die Ursache dürfte vor allem in einem schwächeren fundamentalen Geschäftsverlauf liegen. Weiterhin haben sich Anleger zuletzt aus typischen „COVID-Aktien“ eher zurückgezogen.


Vielleicht gibt es hier mit der neuen Omikron-Variante einen Turnaround. Doch ich gehe nicht davon aus, dass Ark Invest darauf spekuliert – vielmehr möchte Cathie Woods Team mit dem Nachkauf der Zoom-Aktie wahrscheinlich deren Anteil im Portfolio konstant halten.


Weiterhin nutzte der Ark Innovation ETF fallende Kurse bei der Twitter-Aktie (WKN: A1W6XZ), beim Diagnostikunternehmen Exact Sciences (WKN: 590273) und bei der Robinhood-Aktie (WKN: A3CVQC) für einen Nachkauf.


Die Gewinner-Aktien müssen raus

Im Gegenzug hat Ark Invest auch einige Aktien verkauft, die zuletzt gut liefen. Besonders häufig kommt das bei der Tesla-Aktie (WKN: A1CX3T) vor. Alleine in den letzten zwei Wochen wanderten rund 300.000 Tesla-Aktien aus dem Ark Innovation ETF ab. Mit mehr als 10 % Fondsanteil bleibt das Elektroauto-Unternehmen jedoch mit Abstand die größte Position im Flaggschiff-Fonds, der aktuell weitere 1,64 Mio. Tesla-Aktien im Wert von fast 1,8 Mrd. US-Dollar hält.


Die Transaktionen in der Tesla-Aktie sorgen immer wieder für Aufsehen, da Cathie Wood sich immer wieder sehr positiv über das Unternehmen äußert. Doch die Verkäufe sind meist auf regulatorische Aspekte zurückzuführen, da eine einzelne Aktie nur einen bestimmten Teil des Fondsvermögens ausmachen darf.


Weitere Aktien, die Ark Invest zuletzt verkaufte, sind der Videospiel-Softwareanbieter Unity Software (WKN: A2QCFX) und die Krypto-Handelsplattform Coinbase (WKN: A2QP7J). Auch diese brachten dem Ark Innovation ETF in den letzten Monaten zweistellige Kursgewinne ein. Mit Anteilen von knapp 5 respektive 6 % am Fondsvermögen bleiben auch diese zwei Tech-Aktien unter den Top-Holdings des Fonds.


Solltest du Cathie Woods Trades kopieren?

Ich persönlich halte es nie für eine gute Idee, die Trades der großen Investoren eins zu eins nachzuahmen. Schließlich weißt du nichts über die Beweggründe von Cathie Woods Team. Dennoch finde ich es spannend, zu verfolgen, wie bekannte Investoren verschiedene Marktphasen und Bewegungen bei einzelnen Aktien nutzen. So können wir etwas über diese Investoren lernen.


Der Artikel Cathie Wood kauft den Dip bei Tech-Aktien: Wo der Ark Innovation ETF aktuell zugreift ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.


Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022


Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.


Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.


Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.


Christoph Gössel besitzt Aktien von Tesla. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Tesla, Twitter und Zoom Video Communications. The Motley Fool empfiehlt Exact Sciences und Unity Software Inc.


Motley Fool Deutschland 2021



 
Werte im Artikel
13,30 plus
+1,37%
941,66 plus
+1,25%
191,08 minus
-0,21%
34,80 minus
-0,74%
72,82 minus
-0,98%
149,02 minus
-2,57%
72,29 minus
-3,17%
106,05 minus
-4,39%
15:08 , Aktiennews
Twitter Aktie: Schlechte Nachrichten!
Der Twitter-Kurs wird am 24.01.2022, 15:21 Uhr an der Heimatbörse New York mit 34.82 USD festgestellt. Das Papier ...
24.01.22 , Aktiennews
Twitter Aktie: Besser könnte es gar nicht laufen!
Für die Aktie Twitter stehen per 22.01.2022, 18:52 Uhr 34.82 USD an der Heimatbörse New York zu Buche. Twitter ...
Twitter: Kursziel gesenkt
New York (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: James Lee, Analyst von Mizuho Securities USA, stuft die Aktie des Kurznachrichtendienstes ...