Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 24. Februar 2024, 16:24 Uhr

Coca-Cola Co.

WKN: 850663 / ISIN: US1912161007

Coca-Cola Aktie: Anleger sollten dies wissen!


29.11.23 16:00
Aktiennews

Per 27.11.2023, 01:54 Uhr wird für die Aktie Coca-cola am Heimatmarkt NASDAQ GS der Kurs von 725.01 USD angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Erfrischungsgetränke".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Coca-cola auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Coca-cola-Aktie hat einen Wert von 7,23. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überverkauft und erhält eine "Buy"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (16,05). Coca-cola ist auch auf 25-Tage-Basis überverkauft (Wert: 16,05). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Buy"-Bewertung. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Buy"-Rating für Coca-cola.


2. Sentiment und Buzz: Coca-cola lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf, was eine Einschätzung als "Hold"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Coca-cola in diesem Punkt die Einstufung: "Hold".


3. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Coca-cola investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 0,31 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Getränke einen geringeren Ertrag in Höhe von 3,59 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens niedriger aus, womit sich die Bewertung "Sell" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Coca-Cola-Analyse vom 29.11. liefert die Antwort:


Wie wird sich Coca-Cola jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Coca-Cola-Analyse.




 
Werte im Artikel
829,23 plus
+1,92%
61,20 plus
+0,08%
11:01 , Aktiennews
Coca-Cola Aktie: Nur eine Fehlmeldung?
Der Aktienkurs von Coca-Cola hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 2,6 Prozent erzielt, was im Vergleich zu anderen ...
07:00 , Aktienwelt360
84,7 Mrd. Gründe für oder gegen Coca-Cola?
Lieber Aktiensegler, mir ist zuletzt eine überaus interessante Kennzahl über den Weg gelaufen: Coca-Cola (WKN: ...
03:40 , Gurupress
Coca-Cola Aktie: Was wird das noch werden?
Die Coca-Cola-Aktie wird derzeit von Analysten als unterbewertet angesehen, da das wahre Kursziel um +1,34% höher ...