Suchen
Login
Anzeige:
Do, 7. Juli 2022, 13:38 Uhr

SuperCom

WKN: 920474 / ISIN: IL0010830961

SuperCom Aktie: Was soll die Aufregung?


31.05.22 15:51
Aktiennews

Supercom weist am 30.05.2022, 03:15 Uhr einen Kurs von 0.3325 USD an der Börse NASDAQ CM auf. Das Unternehmen wird unter "Elektronische Geräte und Instrumente" geführt.


Diese Aktie haben wir in 5 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Supercom anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 49,48 Punkten, was bedeutet, dass die Supercom-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Entgegen dem RSI7 ist Supercom hier überkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Sell" eingestuft. Damit erhält Supercom eine "Sell"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


2. Sentiment und Buzz: Supercom lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigt indes kaum Änderungen, was eine Einschätzung als "Hold"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Supercom in diesem Punkt die Einstufung: "Hold".


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -74,33 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Supercom damit 132,75 Prozent unter dem Durchschnitt (58,41 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Elektronische Geräte und Komponenten" beträgt 24,82 Prozent. Supercom liegt aktuell 99,15 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre SuperCom-Analyse vom 31.05. liefert die Antwort:


Wie wird sich SuperCom jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen SuperCom-Analyse.




 
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
28,80 minus
-0,69%
0,31 minus
-5,25%
28.06.22 , Aktiennews
SuperCom Aktie: Wieso Anleger hier erstmal warte [...]
Am 27.06.2022, 02:00 Uhr notiert die Aktie Supercom an ihrem Heimatmarkt NASDAQ CM mit dem Kurs von 0.3154 USD. Das Unternehmen ...
27.06.22 , Aktiennews
SuperCom Aktie: Immer mit der Ruhe
Am 27.06.2022, 02:00 Uhr notiert die Aktie Supercom an ihrem Heimatmarkt NASDAQ CM mit dem Kurs von 0.3154 USD. Das Unternehmen ...
27.06.22 , Aktiennews
SuperCom-Anleger machen nicht mehr mit!
Der Supercom-Kurs wird am 24.06.2022, 15:49 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ CM mit 0.3035 USD festgestellt. Das Papier ...