Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 1. Juli 2022, 22:12 Uhr

Crestwood Equity Partners

WKN: A143NF / ISIN: US2263442087

Crestwood Equity Aktie: Was soll man davon noch halten?


21.05.22 06:55
Aktiennews

Der Crestwood Equity-Kurs wird am 20.05.2022, 18:14 Uhr an der Heimatbörse New York mit 29.32 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Lagerung und Transport von Öl und Gas".


Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Crestwood Equity liegt mit einem Wert von 104,98 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 64 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Öl Gas & Kraftstoffverbrauch" von 292,73. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".


2. Sentiment und Buzz: Crestwood Equity lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei eine erhöhte Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine starke Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Buy"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigte eine negative Veränderung, was eine Einschätzung als "Sell"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Crestwood Equity in diesem Punkt die Einstufung: "Sell".


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Crestwood Equity erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 15,6 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Öl Gas & Kraftstoffverbrauch"-Branche sind im Durchschnitt um 52,27 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -36,67 Prozent im Branchenvergleich für Crestwood Equity bedeutet. Der "Energie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 52,27 Prozent im letzten Jahr. Crestwood Equity lag 36,67 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


Crestwood Equity kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Crestwood Equity jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Crestwood Equity-Analyse.




 
09.06.22 , Aktiennews
Crestwood Equity Aktie: Das sieht gar nicht gut a [...]
An der Heimatbörse New York notiert Crestwood Equity per 08.06.2022, 19:19 Uhr bei 30.3 USD. Crestwood Equity zählt ...
27.05.22 , Aktiennews
Crestwood Equity Aktie: Der absolute Durchbruch - [...]
Für die Aktie Crestwood Equity aus dem Segment "Lagerung und Transport von Öl und Gas" wird an der ...
21.05.22 , Aktiennews
Crestwood Equity Aktie: Was soll man davon noch [...]
Der Crestwood Equity-Kurs wird am 20.05.2022, 18:14 Uhr an der Heimatbörse New York mit 29.32 USD festgestellt. ...