Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 1. Oktober 2022, 20:26 Uhr

Crucell

WKN: 589861 / ISIN: NL0000358562

Crucell erwirtschaftet Jahresverlust


07.02.11 11:10
aktiencheck.de

Leiden (aktiencheck.de AG) - Der niederländische Impfstoff-Spezialist Crucell N.V. (ISIN NL0000358562 / WKN 589861), der zurzeit Gegenstand eines Übernahmeangebots des US-Konsumgüterherstellers Johnson & Johnson ist, hat im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Verlust erwirtschaftet.

Wie aus einer am Montag veröffentlichten Pressemitteilung hervorgeht, belief sich der Nettoverlust auf 27,6 Mio. Euro, gegenüber einem Nettogewinn von 23,9 Mio. Euro im Vorjahr. Das operative Ergebnis verschlechterte sich von 39 Mio. Euro in 2009 auf nun -34,3 Mio. Euro. Dabei hatte der Konzern unter Abschreibungen im Zusammenhang mit Quinvaxem-Beständen sowie höheren operativen Ausgaben zu leiden. Der Umsatz erreichte 365,4 Mio. Euro, nach 358 Mio. Euro im Vorjahr.

Die Aktie von Crucell notiert in Amsterdam aktuell mit einem Minus von 0,04 Prozent bei 24,49 Euro. (07.02.2011/ac/n/a)


 
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
163,36 minus
-0,71%
26.04.22 , Aktiennews
Therapeutics Aktie: Aufschrei, garantiert!
Am 21.04.2022, 19:45 Uhr notiert die Aktie Therapeutics an ihrem Heimatmarkt Toronto mit dem Kurs von 15.21 CAD. Das ...
07.02.11 , aktiencheck.de
Crucell erwirtschaftet Jahresverlust
Leiden (aktiencheck.de AG) - Der niederländische Impfstoff-Spezialist Crucell N.V. (ISIN NL0000358562/ WKN 589861), der ...
31.01.11 , aktiencheck.de
Johnson & Johnson: Europäische Kommission geneh [...]
New Brunswick, NJ (aktiencheck.de AG) - Der US-Konsumgüterhersteller Johnson & Johnson (ISIN US4781601046/ WKN 853260) ...