Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 3. Februar 2023, 19:00 Uhr

Haier Smart Home Co.

WKN: A2JM2W / ISIN: CNE1000031C1

DGAP-News: Haier Smart Home veröffentlicht Geschäftszahlen für 2021: Fokus weiterhin auf Produktinnovation durch F&E-Investitionen. Umsatz und Gewinn erreichen Rekordhöhe (deutsch)


30.03.22 19:28
dpa-AFX

Haier Smart Home veröffentlicht Geschäftszahlen für 2021: Fokus weiterhin auf Produktinnovation durch F&E-Investitionen. Umsatz und Gewinn erreichen Rekordhöhe



^


DGAP-News: Haier Smart Home Co.,Ltd. / Schlagwort(e):


Jahresbericht/Jahresergebnis


Haier Smart Home veröffentlicht Geschäftszahlen für 2021: Fokus weiterhin


auf Produktinnovation durch F&E-Investitionen. Umsatz und Gewinn erreichen


Rekordhöhe



30.03.2022 / 19:28


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



---------------------------------------------------------------------------



Haier Smart Home veröffentlicht Geschäftszahlen für 2021: Fokus weiterhin


auf Produktinnovation durch F&E-Investitionen. Umsatz und Gewinn erreichen


Rekordhöhe.



- Umsatzsteigerung um 15,8 % auf RMB 227,556 Mrd.



- Gewinn steigt um 47,1 % gegenüber dem Vorjahr



- Hervorragende Performance im Premium- und Überseemarkt



Qingdao / Shanghai / Hongkong / Frankfurt, 30. März 2022 - Haier Smart Home


Co., Ltd. ("Haier Smart Home" oder "das Unternehmen", Börsenkürzel: 690D.DE,


600690.SH, 6690.HK) hat heute seinen Geschäftsbericht für 2021


veröffentlicht.



Ohne die Auswirkungen der Veräußerung von COSMOPlat erwirtschaftete Haier


Smart Home im Geschäftsjahr 2021 ein deutliches Umsatzwachstum von 15,8 %


auf RMB 227,556 Mrd. Der den Eigentümern der Muttergesellschaft zurechenbare


Nettogewinn stieg auf RMB 13,067 Mrd. Dies entspricht einem Wachstum von


47,1 % im Vergleich zum Geschäftsjahr 2020. Der Cashflow aus betrieblicher


Tätigkeit stieg um 31,3 % auf RMB 23,130 Mrd. Das Auslandsgeschäft erreichte


eine neue Bestmarke: Der Umsatz von Casarte verzeichnete mit RMB 12,9 Mrd.


eine Rekordhöhe und lag 40 % über dem Vorjahreswert.



Das Geschäftsjahr 2021 war insgesamt gekennzeichnet durch einen


kontinuierlichen Anstieg der Rohstoffpreise auf der Angebotsseite und einem


verhaltenen Konsum auf der Nachfrageseite sowie durch wiederkehrende Effekte


der Corona-Pandemie, steigende Kosten für die Seefracht und zunehmende


geopolitische Unsicherheiten. Dennoch erreichten Umsatz und Gewinn von Haier


Smart Home ein Rekordhoch und übertrafen damit die Markterwartungen. Diese


positiven Ergebnisse sind im Wesentlichen auf die konsequente Umsetzung der


Smart-Home-Strategien des Unternehmens weltweit zurückzuführen.



Anhaltende digitale Transformation führte zu Kostensenkungen und verbesserte


die operative Effizienz



Haier Smart Home hat den Prozess der unternehmensweiten digitale


Transformation auch im Geschäftsjahr 2021 weiter intensiviert. So verstärkte


das Unternehmen erneut seine Anstrengungen zugunsten des Ausbaus seines


Online-Betriebssystems, um die effiziente, abteilungsübergreifende


Zusammenarbeit im Unternehmen zu fördern und die Betriebskosten zu senken.



Die kontinuierlichen Investitionen in die digitale Transformation haben


weitere Rentabilitätssteigerungen erbracht. So verzeichnete Haier Smart Home


einen Anstieg bei der Kundenakquisitionsrate je Vertriebsmitarbeiter um 38 %


im Vergleich zum Vorjahr. Zudem konnte die Kostenquote des Unternehmens ohne


die Auswirkungen der Veräußerung von COSMOPlat gegenüber dem vergleichbaren


Vorjahreszeitraum um 1,6 Prozentpunkte gesenkt werden.



Umsatz von Casarte erreichte mit RMB 12,9 Mrd. eine Rekordhöhe -


nachhaltiges Wachstum in den Bereichen Klimaanlagen und Küchengeräte



Im Jahr 2021 setzte der Markt für Premium- und Smart-Home-Produkte seinen


Wachstumskurs fort. Vor diesem Hintergrund kletterte der Umsatz von Casarte,


der Premium-Marke von Haier, auf RMB 12,9 Mrd. (ein Anstieg von 40 %


gegenüber 2020). In fünf aufeinanderfolgenden Jahren verzeichnete Casarte


eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von 36 % und realisierte


damit nicht nur starke Zuwachsraten, sondern auch einen hohen Marktanteil.



Der Umsatz von Haier Smart Home im Bereich der Klimaanlagen verzeichnete im


Jahr 2021 einen Anstieg um 26,2 %, wobei die hochwertigen


Haushaltsklimageräte von Casarte sogar eine Wachstumsrate von 56,7 %


realisierten.



Auch im Küchengerätegeschäft erreichte Haier Smart Home vor allem durch


hochwertige Neuprodukte auf dem Markt und die Entwicklung eines


Szenario-Ökosystems nachhaltiges Wachstum. Die Erlöse stiegen 2021 in diesem


Bereich um 26,1 % gegenüber dem Vorjahr, wobei der Einzelhandelsumsatz von


Casarte um 95,1 % zulegte.



Darüber hinaus entwickelte Haier Smart Home neue Produktmerkmale bei


aufstrebenden Produktkategorien wie Trocknern und Geschirrspülern, die mit


einem dreistelligen Zuwachs bei Umsatz und Gewinn zu Buche schlugen.



Betriebsgewinnmarge im Überseegeschäft verbessert sich gegenüber dem Vorjahr


um 1,2 Prozentpunkte



In den Überseemärkten kamen Haier Smart Home angesichts der aktuellen


Herausforderungen, wie dem kontinuierlichen Anstieg der Rohstoffpreise und


der internationalen Logistikkosten, die Vorteile der Präsenz lokaler Teams


in den Bereichen F&E, Produktion und Vertrieb zugute, um Betriebskosten zu


senken.



Im Berichtszeitraum beliefen sich der Umsatz und das Betriebsergebnis des


Unternehmens aus dem Überseegeschäft auf RMB 113,73 Mrd. bzw. RMB 5,93 Mrd.,


was einem Anstieg von 13 % bzw. 48,1 % im Vergleich zum Vorjahr entspricht.



In allen bedeutenden regionalen Märkten weltweit konnte Haier Smart Home


seinen Wachstumskurs mit schnell wachsenden Umsatzzahlen fortsetzen.



2021 nahm Haier Smart Home den India Industrial Park, das europäische


Produktionswerk für Trockner und das europäische Industrie 4.0-Werk für


Kühl-/Gefrierkombinationen in Betrieb. Diese drei Smart Factories nutzen


Künstliche Intelligenz, Big Data und IoT-Technologie, um ihre Produktions-


und Arbeitsabläufe zu optimieren. Ihre Jahresproduktionskapazität liegt bei


über 5,25 Millionen Einheiten und wird 2022 noch weiter erhöht. Um das in


diesem Bereich entstehende Marktpotenzial zeitnah realisieren zu können,


werden 2022 zwei weitere Herstellungswerke in Betrieb genommen: das


europäische Werk für Gefrier-/Kühlgerätekombinationen und das europäische


Geschirrspülerwerk.



Die Marke Three-Winged Bird erzielte im Berichtszeitraum erhebliche


Fortschritte



Three-Winged Bird, die exklusive Szenariomarke von Haier Smart Home,


konzentriert sich seit ihrer Einführung im Jahr 2020 auf das Nutzererlebnis


und die Nutzerbedürfnisse, indem sie den Kunden maßgeschneiderte


Smart-Home-Services für Haushaltsgeräte, Wohnungseinrichtung,


Wohnungsdekoration und das Alltagsleben zuhause aus einer Hand anbietet.



Ende 2021 lag die Zahl der aktiven Nutzer der Three-Winged Bird App bei 6,75


Millionen. Außerdem hatte Three-Winged Bird bis zu diesem Zeitpunkt bereits


insgesamt 1.317 Szenario-Shops aufgebaut.



Kontinuierliche Investitionen unterstützen künftiges Wachstum



Die starke Entwicklung der Szenario-Marke hängt mit den kontinuierlichen


Investitionen in die technologische Forschung und Entwicklung zusammen. Im


Jahr 2021 hat Haier Smart Home seine Investitionen in 5G-, KI-, IoT- und


weitere Technologien erneut erhöht und seine F&E-Investitionen damit im


Vergleich zum Vorjahr um 22,0 % gesteigert. Auch 2021 führte Haier Smart


Home das "Global Smart Home Invention Patent Ranking" mit 4.535


Erfindungspatenten an und belegte damit zum sechsten Mal in Folge Platz 1


auf dieser Weltrangliste.



Haier Smart Home integriert aktiv ESG-Themen in seine Unternehmensstrategie


und praktiziert ein zielorientiertes Nachhaltigkeitsmanagement. Damit


reagiert das Unternehmen auch auf die nationale Strategie Chinas, die


bestrebt ist, die Kohlenstoffemissionen bis 2030 deutlich zu reduzieren und


bis 2060 kohlenstoffneutral zu werden, um eine grünere und nachhaltigere


Zukunft zu ermöglichen. In diesem Zusammenhang hat Haier Smart Home


beispielsweise ein Haushaltsgeräte-Recyclingprojekt ins Leben gerufen und in


die Errichtung von Recyclinganlagen für Haushaltsgeräte investiert. Im Mai


2021 eröffnete das Unternehmen seine erste Smart-Recycling-Fabrik in China -


die erste ihrer Art, die Komponenten aus ausrangierten elektronischen


Geräten extrahiert. Die erste Projektphase kann voraussichtlich im Juli in


Betrieb genommen werden und wird die Verarbeitung von 2 Millionen


Haushaltsaltgeräten mit einer Modifizierungs- und Granulierungskapazität von


30.000 Tonnen pro Jahr ermöglichen. Weitere Informationen über die


Nachhaltigkeitsstrategie und -maßnahmen des Unternehmens finden Sie im


ESG-Bericht 2021 unter https://smart-home.haier.com/en/.



Haier Smart Home verzeichnete im Geschäftsjahr 2021 erneut eine starke


Wachstumsdynamik. Das Unternehmen wird die Umsetzung seiner globalen


Smart-Home-Strategien weiter vorantreiben und damit seinen Weg des


nachhaltigen Wachstums fortsetzen.



Der vollständige Geschäftsbericht 2021 der Haier Smart Home Co., Ltd. steht


unter https://smart-home.haier.com/en/ zur Verfügung.




IR-Kontakt:


Haier Smart Home Hong Kong


T: +852 2169 0000


Email: ir@haier.hk



Pressekontakt:


CROSS ALLIANCE communication GmbH


Sara Pinto


Sven Pauly


pi@crossalliance.de


T: +49 (0) 89 1250903 35



Über Haier Smart Home Co., Ltd.:



Haier ist ein weltweit führender Hersteller von Haushaltsgeräten mit


Schwerpunkt auf Smart-Home-Lösungen und kundenindividueller Anfertigung.


Haier Smart Home Co., Ltd. entwickelt, produziert und vertreibt eine große


Bandbreite von Haushaltsgeräten. Dazu gehören Kühlschränke, Gefrierschränke,


Waschmaschinen, Klimaanlagen, Wassererhitzer, Küchengeräte sowie kleine


Haushaltsgeräte und ein umfangreiches Angebot an intelligenten


Haushaltsgeräten. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte über führende


Haushaltsmarken wie Haier, Casarte, Leader, GE Appliances, Candy, AQUA und


Fisher & Paykel. Haier Smart Home Co., Ltd. hat die Smart Home Experiential


Cloud eingeführt, die Haushalte, Benutzer, Unternehmen und Ökosystempartner


miteinander verbindet, welche die Integration von Haiers Online, Offline und


Micro-Store Geschäften erleichtert und die Interaktion der Nutzer


unterstützt, um das Nutzererlebnis weiter zu optimieren.




---------------------------------------------------------------------------



30.03.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,


übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,


Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.


Medienarchiv unter http://www.dgap.de



---------------------------------------------------------------------------



Sprache: Deutsch


Unternehmen: Haier Smart Home Co.,Ltd.


Haier Industrial Park, Laoshan District


266101 Qingdao


China


Telefon: +49 6172 9454 143


Fax: +49 6172 9454 42143


E-Mail: ir@haier.hk


Internet: smart-home.haier.com


ISIN: CNE1000031C1, CNE000000CG9, CNE1000048K8


WKN: A2JM2W, A2QHT7


Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);


Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,


Stuttgart, Tradegate Exchange


EQS News ID: 1315529





Ende der Mitteilung DGAP News-Service


---------------------------------------------------------------------------



1315529 30.03.2022



°







 
Werte im Artikel
3,45 plus
+2,53%
1,34 plus
+1,09%
-    plus
0,00%
14:11 , Aktiennews
Haier Smart Home Aktie: Abwarten
Haier Smart Home weist am 01.02.2023, 11:00 Uhr einen Kurs von 25.7 CNH an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter ...
06:05 , Aktiennews
Haier Smart Home Aktie: Alles kein Problem!
Haier Smart Home weist am 01.02.2023, 11:00 Uhr einen Kurs von 25.7 CNH an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter ...
02.02.23 , Aktiennews
Haier Smart Home Aktie: Das MUSS jetzt jeder w [...]
Haier Smart Home weist am 01.02.2023, 11:00 Uhr einen Kurs von 25.7 CNH an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter ...