Suchen
Login
Anzeige:
Do, 18. August 2022, 12:36 Uhr

Dermapharm Holding

WKN: A2GS5D / ISIN: DE000A2GS5D8

Dermapharm Aktie: So stark, wie lange nicht mehr!


25.05.22 22:27
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Dermapharm, die im Segment "Arzneimittel" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 24.05.2022, 04:10 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 49.5 EUR.


Nach einem bewährten Schema haben wir Dermapharm auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 7 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Dermapharm wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An sechs Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an vier Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Buy"-Einschätzung. Dadurch erhält Dermapharm auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Buy"-Bewertung.


2. Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Dermapharm liegt mit einer Dividendenrendite von 4,52 Prozent aktuell über dem Branchendurchschnitt. Die "Arzneimittel"-Branche hat einen Wert von 1,62, wodurch sich eine Differenz von +2,9 Prozent zur Dermapharm-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine "Buy"-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Dermapharm mit einer Rendite von -28,8 Prozent mehr als 33 Prozent darunter. Die "Arzneimittel"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -3,91 Prozent. Auch hier liegt Dermapharm mit 24,89 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


Dermapharm kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Dermapharm jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Dermapharm-Analyse.




 
16.08.22 , Aktiennews
Dermapharm Aktie: Es wird konkret!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Dermapharm, die im Segment "Arzneimittel" geführt ...
14.08.22 , Der Aktionär
Dermapharm: Internationalisierung soll voranschreiten [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Dermapharm-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Michel Doepke vom Anlegermagazin ...
10.08.22 , Aktiennews
Kursexplosion bei Dermapharm!
Für die Aktie Dermapharm aus dem Segment "Arzneimittel" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 08.08.2022, ...