Suchen
Login
Anzeige:
Di, 5. Juli 2022, 14:29 Uhr

Deutsche Bank

WKN: 514000 / ISIN: DE0005140008

Deutsche-Bank-Aufsichtsratschef Achleitner geht nach zehn Jahren


19.05.22 05:50
dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutschlands größtes Geldhaus bekommt einen neuen Chefkontrolleur: Die Hauptversammlung an diesem Donnerstag (9.00 Uhr) ist für Aufsichtsratschef Paul Achleitner die letzte in dieser Funktion.

Nach zehn Jahren im Amt verlässt der inzwischen 65-Jährige den Frankfurter Dax -Konzern. Nachfolger soll Alexander (Alex) Wynaendts (61) werden, der sich bei dem Aktionärstreffen zur Wahl stellt, das erneut online ausgerichtet wird.



Wynaendts begann seine berufliche Laufbahn bei ABN Amro, wo er 13 Jahre im Private Banking und im Investmentbanking in Amsterdam und London tätig war. Von 2008 bis 2020 war er Chef des niederländischen Versicherungskonzerns Aegon .



Die Geschäfte der Deutschen Bank liefen zuletzt gut. Im vergangenen Jahr erzielte der Konzern den höchsten Jahresgewinn seit 2011, das laufende Jahr begann mit einem Milliardengewinn im ersten Quartal. Der Vorstand um Konzernchef Christian Sewing erklärt die Trendwende mit dem tiefgreifenden Umbau des Instituts. Auch die Aktionäre sollen teilhaben und nach zwei Nullrunden für das Geschäftsjahr 2021 eine Dividende von 20 Cent je Anteilsschein erhalten. Über diese Ausschüttung von rund 400 Millionen Euro wird die Hauptversammlung entscheiden./ben/DP/he








 
Werte im Artikel
12.471 minus
-2,36%
7,73 minus
-4,42%
3,97 minus
-6,30%
12:05 , dpa-AFX
Commerzbank bei Verkleinerung von Filialnetz auf Z [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der Halbierung ihres Filialnetzes schließt die Commerzbank einen weiteren Abbau ...
10:45 , Der Aktionär
Deutsche Bank: Es wird eng - Aktienanalyse
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Bank-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Fabian Strebin vom ...
07:47 , Aktiennews
Deutsche Bank Aktie: Es hätte schlimmer kommen [...]
Deutsche Bank weist am 04.07.2022, 14:20 Uhr einen Kurs von 8.053 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird ...