Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 4. Juli 2022, 7:08 Uhr

Deutsche Wohnen

WKN: A0HN5C / ISIN: DE000A0HN5C6

Deutsche Wohnen Aktie: Das hat Gewicht!


20.05.22 12:46
Aktiennews

Deutsche Wohnen weist am 20.05.2022, 03:24 Uhr einen Kurs von 25.8 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Immobilien" geführt.


Auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Deutsche Wohnen entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Hold". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Damit erhält die Deutsche Wohnen-Aktie ein "Hold"-Rating.


2. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Deutsche Wohnen-Aktie ein Durchschnitt von 40,65 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 25,8 EUR (-36,53 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch für diesen Wert (29,57 EUR) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-12,75 Prozent), somit erhält die Deutsche Wohnen-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. Deutsche Wohnen erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Sell"-Bewertung.


3. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Deutsche Wohnen in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt eher neutral. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Buy" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Buy".


Deutsche Wohnen kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Deutsche Wohnen jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Deutsche Wohnen-Analyse.




 
01.07.22 , dpa-AFX
BGH schaltet bei Wärmedämmung nicht das Bunde [...]
KARLSRUHE (dpa-AFX) - Das Land Berlin darf die nachträgliche Dämmung von Altbauten weiterhin auch zulasten ...
01.07.22 , dpa-AFX
Bundesgerichtshof verkündet Entscheidung zum Däm [...]
KARLSRUHE (dpa-AFX) - Der Bundesgerichtshof (BGH) verkündet am Freitag (9.00 Uhr) eine Entscheidung zur nachträglichen ...
20.06.22 , dpa-AFX
'Deutsche Wohnen & Co. enteignen': Berliner Wohnu [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Aus Sicht der Initiative "Deutsche Wohnen & Co. enteignen" ist das Bündnis ...