Suchen
Login
Anzeige:
Di, 5. Juli 2022, 5:17 Uhr

fashionette AG

WKN: A2QEFA / ISIN: DE000A2QEFA1

Andrews Sykes Aktie: Ist jetzt alles möglich?


31.05.22 03:00
Aktiennews

Für die Aktie Andrews Sykes stehen per 30.05.2022, 22:06 Uhr 520 GBP an der Heimatbörse London zu Buche. Andrews Sykes zählt zum Segment "Handelsunternehmen und Distributoren".


Diese Aktie haben wir in 7 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Anleger: Die Diskussionen rund um Andrews Sykes auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Hold" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Andrews Sykes sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.


2. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Andrews Sykes-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 503,53 GBP. Damit liegt der letzte Schlusskurs (520 GBP) auf ähnlichem Niveau (Unterschied +3,27 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Hold" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Dieser beträgt aktuell 493,93 GBP, daher liegt der letzte Schlusskurs darüber (+5,28 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Andrews Sykes ergibt, die Aktie erhält eine "Buy"-Bewertung. Die Andrews Sykes-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Buy"-Rating versehen.


3. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Andrews Sykes-RSI ist mit einer Ausprägung von 23,21 Grundlage für die Bewertung als "Buy". Der RSI25 beläuft sich auf 39,73, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Buy".


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Andrews Sykes-Analyse vom 31.05. liefert die Antwort:


Wie wird sich Andrews Sykes jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Andrews Sykes-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,011 plus
+18,89%
20,59 plus
+5,21%
4,10 plus
+3,67%
24,60 plus
+2,50%
0,065 plus
+2,22%
234,00 plus
+1,74%
11,90 plus
+1,71%
55,79 plus
+1,62%
3,06 plus
+1,32%
530,50 plus
+1,24%
1,63 plus
+1,24%
100,22 plus
+1,13%
173,86 plus
+1,10%
11,58 plus
+0,87%
51,30 plus
+0,69%
0,18 plus
+0,44%
72,60 plus
+0,14%
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
29,12 minus
-0,07%
21,31 minus
-0,23%
235,07 minus
-0,51%
85,28 minus
-0,52%
35,65 minus
-0,56%
1,00 minus
-1,28%
43,42 minus
-3,15%
4,59 minus
-4,18%
0,31 minus
-5,49%
6,70 minus
-5,63%
10,75 minus
-7,65%
0,12 minus
-26,99%
14.06.22 , Finanztrends
fashionette AG-Aktie: Wer ist der neue CEO?
* Georg Hesse (49) tritt zum 1. Juli 2022 in die fashionette AG ein und wird Nachfolger von Daniel Raab als CEO des Unternehmens, ...
14.06.22 , dpa-AFX
DGAP-News: fashionette AG bestellt Georg Hesse [...]
fashionette AG bestellt Georg Hesse zum neuen Vorstandsvorsitzenden (CEO) ^ DGAP-News: fashionette AG / Schlagwort(e): ...
14.06.22 , dpa-AFX
DGAP-Adhoc: fashionette AG: Georg Hesse wird n [...]
fashionette AG: Georg Hesse wird neuer Vorstandsvorsitzender der fashionette AG ^ DGAP-Ad-hoc: fashionette ...